baby wächst im bauch nicht so wie es soll

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.05.2012 | 7 Antworten
hallo mamis.
hab mich jetzt schon eine weile nicht mehr blicken lassen, aber ich hatte heute wieder einen Fa kontrolltermin und bin jetzt ein bisschen verunsichert.
bin heute 33+5 hab nach wie vor mal bräunlich mal rötliche blutungen und ab und mal immer wieder vorzeitige wehen die sich aber nicht auf den ck auswirken. ck ist bei 3, 6 cm.
Meine kleine liegt zur zeit auch noch BEL.

Aber wegen der blutungen und so mach ich mir jetzt keine sorgen.
Mein frauenarzt hat heute die kleine wieder vermessen und sagte mir das sie fast nicht gewachsen bzw. zugenommen hat die letzten 2 wochen. vor zwei wochen meinte er schon das wir das im auge behalten sollten.
bin auch vor 2 wochen wegen doppler untersuchung im KH gewesen und die haben gesagt das die durchblutung passt. kein grund zur sorge.
nun sind aber wieder weitere zwei wochen vergangen und sie hat wieder nichts fast nichts zugenommen. kopf ist gewachsen aber der brustborbumfang ist nur 1 mm gewachsen. oberschenkel ist auch minimal gewachsen. hab nächste woche wieder doppler kontrolle im krankenhaus.
bin jetzt aber ein bisschen ängstlich. aber ich denke mir wenn es akut wäre hätte mein FA sicher gleich was gesagt das ich ins KH soll.

hat jemand mit euch damit erfahrung? ACH JA BIN 33+5 SSW.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Mein erster Sohn wuchs auch nicht richtig er kam in der 36ssw per ks zur Welt ich hatte zu wenig Fruchtwasser er war nur 2kg u 44 cm aber kern gesund
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2012
6 Antwort
Mich haben sie im Krankenhaus mehrfach gefragt, ob ich stark rauchen würde, weil die Kleine so langsam gewachsen ist, habe ich aber nicht, sie war einfach ein kleines Baby, bei der Geburt hatte sie 48 cm und 2, 68 kg. Mein Mann ist 1, 75 und ich bin 1, 60 groß, klar, dass da kein Riesenbaby bei rauskommt! Mach dich nicht verrückt, jede Schwangerschaft ist anders, vielleicht hat dein Kind ja irgendwann noch einen großen Wachstumsschub, und wenn nicht, ist es auch nicht schlimm! Bei bedrohlichen Entwicklungen agiert dein Arzt schneller. Alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2012
5 Antwort
Dein fa ist sicher nur vorsichtig. Ich musste die letzten Monate im Kiwuzwnteum regelmäßig zur Gewichtskontrolle und zu Ende hin ins Kh, weil zuwenig Fruchtwasser war. Da war aber alls ok, also mach dir keine Sorgen, wenn was ist, überweist dich dein fa auch ins kh. Meine kam einen Tag nach et mit 2755 Gramm zur Welt. Wir sind beide auch recht klein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2012
4 Antwort
das sind die daten der heutigen untersuchung: Kopf quer: 88 Kopfumfang: 297 Brustkorb quer: 82 Brustkorbumfang: 267 Oberschenkel: 61
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2012
3 Antwort
bei mir wüsste man gar nicht was sie jede woche wächst, hatte ja in der 19.ssw die letzte ultraschalluntersuchung und jetzt in der 30. erst wieder. vielleicht macht dir dein frauenarzt auch ein bisschen zu viel angst. wie groß ist denn die kleine? dann können andere vielleicht mal vergleichen mit ihren werten. evtl. ist sie ja recht groß und macht grad mal eine 2 pause und schießt im nächsten monat nochmal. lg
kleenemausi
kleenemausi | 08.05.2012
2 Antwort
hallo.ich habe keine erfahrung damit.aber wenn etwas nicht passt überweist einen der FA ins kkh.lies mal im magazin hier:33. Schwangerschaftswoche
nicos_mami
nicos_mami | 08.05.2012
1 Antwort
muss auch noch dazu sagen das ich auch klein und zielich bin genauso wie mein freund. kann es an dem auch liegen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2 ssw wächst der bauch schneller?
03.04.2012 | 7 Antworten
Baby im Bauch wächst nicht richtig
13.01.2011 | 8 Antworten
Wenn Bauch wächst?
07.07.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading