Auf dem Bauch schlaFEN GEFÄHRLICH!

Mamilulu
Mamilulu
01.04.2008 | 8 Antworten
Hallo unser Sohn 13 Wochen alt schläft nur auf dem Bauch ein.Wenn ich ihn auf den Rücken lege dann brüllt er nur. So bald ich ihn dann undrehe schläft er gleich. Nun meine Frage ist es irgendwie schlimm bzw gefährlich?Also den kopf legt er schief. danke schon mal für die Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@Denji es ist kein Gerücht...
sondern medizines erwiesen das die Lungen von Kindern unter 1 Jahr sich nicht richtig zum atmen entfalten können, und somit die atmung eher aussetzen kann als bei rückenschläfern... das kann den plötzlichen Kindstot aussetzung der atmung ohne virherige ankündigung hervor rufen... Bauch schlafen die einen vertragens gut die anderen nicht woher willst du wissen wie das bei diesem kind ist... Kinder unter einem Jahr sollten nur auf Rücken oder Seite gelagert werden... und wenn nur auf Bauch einschlafen können auf jedenfall in der tiefschlaf phase drehen auf den rücken
franzi1406
franzi1406 | 01.04.2008
7 Antwort
BAuch
Babys sollten nicht auf dem Bauch schlafen wegen den Nerven in der HAlswirbelsäule; man hat heraus gefunden das die Kinder heute an Nervenschäden im HAlswirbelbereich leiden! Das hab ich von der Stillberatung
resal
resal | 01.04.2008
6 Antwort
Bauch schlafen
Ok gut den ich wurde bzw werde immer wieder verrückt gemacht wegen auf dem Bauchschlafen und kind tot andere meinten auch schon nicht das das herz sich so eindrücken tut bzw eingeklemmt wird Omis halt
Mamilulu
Mamilulu | 01.04.2008
5 Antwort
Das ist immer so ein doofes Gerücht
was sich dauernd hält! Sicher kannst deinen kleinen auf den Bauch schlafen lassen, meine Jungs sind von Anfang an am Bauch gelegen sonst hätten sie nicht geschlafen! Lass deinen kleinen ruhig er weiß schon was er will! Wegen dem Kindstod das ändert sich alle Jahre wieder wie das Baby ja nicht schlafen soll! einmal am Bauch, am Rücken oder auf der Seite, aber genau wissen die Ärzte das auch nicht und machen alle verrückt! Lg
Denji
Denji | 01.04.2008
4 Antwort
Umdrehen im schlaf
klappt leider mit unserem gar nicht fängt dann so fort an zu brüllen bis ich ihn wieder umdrehe und er UF DEM BAUCH LIEGT DANN IST ALLES OK: TAGS ÜBER LEIGT ER AUF DEM RÜCKEN UND SPIELT ABER WENN ER mÜDE WIRD BRÜLLT ER LOS BIS ICH IHN UMDREHE: LIEBEN GRUß
Mamilulu
Mamilulu | 01.04.2008
3 Antwort
meiner ist auch bauchschläfer
mein sohn kann sich selber drehen seit er 8 wochen ist von daher hat er sich jedesmal allein so hingedreht und er schläft heute noch auf dem bauch am anfang hatte ich auch total angst bin voll oft gucken gegangen aber mit der zeit gings und leben tut er auchnoch
Taylor7
Taylor7 | 01.04.2008
2 Antwort
auf dem bauch schlafen
ich lass meine immer auf dem bauch einschlafen und dreh sie dann um wenn sie tief und fest schläft - klappt super
tatifix
tatifix | 01.04.2008
1 Antwort
auf keinen fall auf dem bauch
schlafen lassen. dreh ihn IMMER um wenn er die nacht durchschläft. am tag wenn du dabei bist ist das nicht so schlimm.
supermami63953
supermami63953 | 01.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie lang auf dem Bauch schlafen?
20.03.2012 | 16 Antworten
SS un auf dem bauch schlafen?
29.07.2011 | 12 Antworten
5 Monate - auf dem Bauch schlafen
26.05.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen