Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Kalte Hände trotz wärme?

Kalte Hände trotz wärme?

Helferin1980
Meine Maus 7 Monate alt hat in der wohnung immer kalte Hände, obwohl ich meist 23 Grad in den Räumen habe. Sie hat nen Langarmbody, Langarmshirt und ne Strumpfhose+Jogginghose an.Liegt es vielleicht daran das sie auf dem Boden rumkrabbelt?Im Nacken ist sie allerdings warm!
von Helferin1980 am 31.03.2008 13:17h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
Tornado
Ich glaube das ist okay
Für 23 Grad in der Wohnung ist sie wahrscheinlich sogar etwas zu warm angezogen, vorallem wenn sie herumkrabbelt, aber als Mami hast Du bestimmt ein Gespür, was Deiner Kleinen guttut. Soviel ich weiß, sind kalte Hände oder auch Füsse nicht so schlimm und bei ganz kleinen sogar normal, der Nacken muss warm sein. Mein Sohn hatte nachts immer so kalte Hände, als würden sie ihm gleich abfrieren, aber es war okay. LG
von Tornado am 31.03.2008 13:21h

5
nele72
hallo
meiner hat auch oft kalte hände und füße obwohl es im haus warm ist; die KA meinte, wenn der nacken und die nase warm sind, dann ist ihnen nicht zu kalt, kalte hände und füße sind auch oft vererbung;
von nele72 am 31.03.2008 13:19h

4
Ramona71
---------------
Hat meiner auch zwischen durch
von Ramona71 am 31.03.2008 13:19h

3
Janne74
Mein Sohn
hatte auch immer kalte Hände, ich denke das liegt einfach daran, dass sie soviel auf dem Boden rumkrabbeln, würde mir keine Gedanken darüber machen
von Janne74 am 31.03.2008 13:18h

2
linilu
huhuh
das hat meine auch habt ihr flesen oder laminat ???
von linilu am 31.03.2008 13:18h

1
mutti1711
neeeeeee
hat unserer auch nur draußen komischerweiße nicht ;-)
von mutti1711 am 31.03.2008 13:18h


Ähnliche Fragen


Einschlafen der Hände und Arme
19.06.2012 | 6 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter