Welche Zahnpasta und ab wann habt ihr mit euren Mäusen Zähne geputzt?

Jamie-Lynn
Jamie-Lynn
27.11.2011 | 15 Antworten
frage steht ja schon oben ;)
meine motte hat unten 2 zähnchen und die beiden oberen sind im anmarsch, spitzen sin schon zu sehen.ich hab mal ne elmex zahnbürste bekommen und dazu die kleine tube elmex kinderzahnpasta.habe gestern mal zähnchen geputzt und das fand jamie-lynn ganz toll :)
danke für eure antworten!
lg,
jenny+klien jamie-lynn (7 1/2 monate)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hi ich habe meinen Sohn wo er angefangen hat zu Zahnen damals noch mit der Zahncreme aus der Apotheke. als er älter war mit putzi Zahncreme mit Banane die anderen sind so scharf. Gruß Hexlein21
Hexlein21
Hexlein21 | 30.11.2011
14 Antwort
@syl77 ok ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
13 Antwort
@Rachel-Sophie: Bin verrutscht, meinte eigentlich:
syl77
syl77 | 27.11.2011
12 Antwort
meine maus bekommt schon lange keine d fluoretten mehr sie hat ja recht früh mit 5 monaten zähne bekommen.seitdem putze ich die zähne mit elmex das reicht vollkommen aus
Mami5kids
Mami5kids | 27.11.2011
11 Antwort
@syl77 was gibts da zu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
10 Antwort
@Rachel-Sophie:
syl77
syl77 | 27.11.2011
9 Antwort
@syl77 ok.dann also so wie du es sagts., gut danke... ;) hat mal weider ein großes ? gelöst ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
8 Antwort
@Rachel-Sophie: Ja, leider verschreiben die meisten KIÄ immer nur die Fluoretten, obwohl Studien seit über 10J. belegen, dass Vigantoletten u. fluoridierte Zahnpasta besser sind... LG
syl77
syl77 | 27.11.2011
7 Antwort
@syl77 also lieber weiter die vigantoletten geben und die fluris weglassen. denn Rachel bekommt auch grade ihre ersten 2 zähne darum ist das sehr interessant. ich habe vom KIA auch die d-fluoretten bekommen. ist irgendwie echt verwirrend.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
6 Antwort
@anna0711: Ohne Zahnpasta zu putzen ist sehr uneffektiv, weil die Reinigungswirkung durch die Putzkörper in der Zahnpasta zu Stande kommt. Auch das Fluorid in der Zahnpasta ist wichtig u. viel effektiver als die Tabletten . Deshalb wie gesagt lieber Fluoretten weg u. Zahnpasta MIT Fluorid. LG
syl77
syl77 | 27.11.2011
5 Antwort
Lass die Fluoretten weg u. gib stattdessen Vigantoletten. Die Elmex Kinderzahnpasta ist super, die nehmen wir auch. LG
syl77
syl77 | 27.11.2011
4 Antwort
@nicos_mami ich hab die d-flouretten für meine tochter.schadet da elmex?
Jamie-Lynn
Jamie-Lynn | 27.11.2011
3 Antwort
ab dem ersten zahn, also wenn er richtig durch war, mit der elmex kinderzahnpasta.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
2 Antwort
hallo.wenn du die flourtabletten gibst dann mußt du eine zahncreme ohne flour nehmen . ich hatte unserem sohn die 1. zähne schon damit abends 1 mal geputzt. wenn du keine flourtabletten mehr gibst mußt du eine zahncreme mit flour nehmen.
nicos_mami
nicos_mami | 27.11.2011
1 Antwort
Hi süße, ganz am anfang habe ich meiner kleinen immer ohne zahnpaste und mit so ner gummibürste, gibts bei dm im 3er pack, da ist diese gummizahnbürste und ne kleine zahnbürste u noch so n teil drin. Später habe ich dann auch elmex genommen und die zahnbürste von elmex, jetzt ist se ja schon älter und jetzt hatte ich mal putzi und elmex im wechsel und ne normale kinderzahnbürste mal von rossmann die billigen und jetzt haben wir eine von lillifee:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann zahnen Babys?
09.06.2012 | 7 Antworten
Ab wann Zähne putzen?
16.02.2012 | 19 Antworten
das erste loch im zahn (karies) wann?
29.08.2011 | 7 Antworten
Bis wann müssen alle Zähne da sein?
19.10.2010 | 3 Antworten
Ab wann Zahnpasta für Kids?
03.09.2010 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading