Und wieder eine neue Phase

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.11.2011 | 8 Antworten
Meine Kleine 9 Monate wacht zur Zeit so um 2 Uhr nachts auf und will spielen sie schläft dann auch bis 4 Uhr ca nicht mehr. Hab jetzt grad gegoogelt und gelesen wenn das der Fall ist soll man das Kind erst 2 Stunden später ins Bett bringen. Sie geht so um halb acht und da ist sie aber auch wirklich müde. Ich glaub nicht das ich es bis halb zehn raus zögern kann. Und eigentlich will ich das auch nicht weil ich halb acht für ein Baby eine gute Schlafenszeit finde. Gestern hat sie allerdings von 10 Uhr vormittags bis 12 Uhr geschlafen und nachmittag noch eine Stunde. Ist das zu lang? Aber ich will sie eigentlich auch nicht aufwecken weil ich denke sie wird dann ziemlich ecklig sein. Oder ist es nur eine Phase und hört wieder auf? Und ich kann alles so lassen? Hatte jemand auch das gleiche Problem?
Dankeschön
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@melle2711
Ich dachte das hat sie schon gemerkt das niemand spielt bist jetzt hat es eigentlich auch super geklappt mit dem Schlafen Nachts klar waren auch mal paar Nächte dabei wo sie aufgewacht ist und bei uns weiter geschlafen hat, aber so wie jetzt ist es noch nicht gewesen. Ich denke auch das es eine Phase ist. Dankeschön für deine lieben Antworten. Ich hoffe auch das ich noch lange gute Nerven habe....:-)))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2011
7 Antwort
....
ahso, ne dann würde ich nichts ändern, denn von 15 oder 16 uhr bis um 19, .30 Uhr ist ja schon recht lang für ein 9monatiges altes Kind, also daran liegt es dann nicht das sie nachts lieber spielen will. Ist dann halt nur ne phase, die vorüber geht wenn sie merkt das nachts alle schlafen und nicht spielen :-) Viel Glück und Nerven für die weiteren Nächte lg
melle2711
melle2711 | 10.11.2011
6 Antwort
@melle2711
Eigentlich so um halb drei oder drei, aber gestern waren wir unterwegs da ist sie dann so gegen halb vier im Kinderwagen eingeschlafen. Sonst haben wir schon auch ziemlich geregelte Zeiten also immer so um halb zehn oder zehn und dann zwischen halb drei und drei. Aber sie schläft halt total unterschiedlich lang. Gestern eben 2 Stunden und heute hat sie jetzt nur eine Stunde geschlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2011
5 Antwort
...
kenne das ja von meinem eigenen Sohn. Wenn ich mal weich werde und ihn mit zu uns nehme, turnt er sogar auf mir rum anstatt zu schlafen, daher lasse ich es mittlerweile, es sei denn er ist halt richtig krank. wegen den schlafenszeiten kan ich nichts sagen. jedes kind ist halt anders. meiner hat in dem alter schon seinen regelmäßigen mittagsschlaf von 12-14-14.30 Uhr gemacht und dann gar nichts mehr, es sei denn er schlief mal im KIWA kurz ein. Wann schläft sie denn nachmittags? .
melle2711
melle2711 | 10.11.2011
4 Antwort
@melle2711
Ja das stimmt. Sie hat erst in ihrem Bett geweint dann dachte ich eben na gut soll sie halt bei uns schlafen, aber du hast schon recht sie ist dann richtig zu hochtouren aufgelaufen. Und war lustig.....süß aber halt zur falschen Zeit. Dann werd ich es mal so probieren und sie in ihrem Bett lassen und immer wieder rein gehen wenn sie weint. Also an den Schlafenszeiten würdest du nichts ändern oder sie tagsüber nicht so lang schlafen lassen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2011
3 Antwort
....
das würde ich an deiner stelle gar nicht machen. lass sie im bett und gehe nur rein wenn sie richtig schreinen sollte. dann sag ihr, dass jetzt schlafenzeit ist und geh wieder. Wenn sie merkt, das nachts keiner mit ihr spielt und redet dann legt sich das sehr schnell wieder. Das hat zumindest damals bei meinem Sohn super geholfen. Du merkst ja selbst, dass sie dann erst recht aufdreht wenn sie bei euch ist und findet es wahrscheinlich noch ein lustiges spiel wenn Mama versucht sie einzufangen ;-) lg
melle2711
melle2711 | 10.11.2011
2 Antwort
@melle2711
Ich hab sie zu uns ins Bett geholt und mit ihr gekuschelt oder leise gesummt aber sie bleibt nicht mal liegen sie krabbelt dann los und ich bin beschäftigt sie einzufangen. Ich hoffe das es wieder vorbei geht schlaucht ganz schön...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2011
1 Antwort
...
ich denke es ist nur eine phase und geht auch wieder vorbei. was machst du denn wenn sie aufwacht? spielst du bzw redest du dann auch mit ihr bis 4 Uhr? lg
melle2711
melle2711 | 10.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

nur eine Phase ?
16.08.2012 | 4 Antworten
Phase mit 1 Jahr und 8 Monaten
10.08.2012 | 3 Antworten
Ist das eine Phase?
24.07.2012 | 5 Antworten
ist das eine phase ?
23.07.2012 | 5 Antworten
Phase obwohl sie schon sauber ist?
14.07.2012 | 5 Antworten
phase?
11.07.2012 | 7 Antworten
Phase mit gut 1,5 Jahren?
08.07.2012 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading