Baby wird schon wieder krank :(

Niesebiese
Niesebiese
09.11.2011 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben. Mein kleiner 8 Monate alt hatte vor 5 Wochen ne Bronchitis. Haben mit Pari Boy inhalliert. So seit gestern niest er wieder vermehrt und hüstelt auch ab und an. Nun meine Frage. Kann ich dem ganzen irgendwie entgegen wirken das es nicht wieder ne Bronchitis wird? Hilft es vielleicht wenn wir einfach wieder anfangen zu inhallieren damit sich nicht wieder was auf den Bronchien festsetzt und es nur ne normale Erkältung wird?
Habe jetzt schon Angst das es wieder ne Bronchitis wird das war so schlimm.

Danke für eure Antworten schon mal im Vorraus.

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
danke für eure Antworten. Ich habe gerade eben noch mit meinem KIA telefoniert.Er sagte auch ich solle 2 mal täglich mit ihm mit Kochsalz inhallieren dann würde sich nichts festsetzen und wohl wenn überhaupt nur ne normale Erkältung draus werden.
Niesebiese
Niesebiese | 09.11.2011
2 Antwort
Hallo
wir inhalieren im Winter auch täglich mit Salz und Pariboy, bzw.wenn es schlimm wird mit Medi.Ansonsten wenn es nicht besser wird zum Arzt damit es sich nicht wieder festsetzt.LG
Annbellin
Annbellin | 09.11.2011
1 Antwort
hey
mein Großer hatte bis zum 1ten Lebensjahr nur mit brochitis zutun er musste jeden tag inhallieren auch wenn er nicht Krank war :( damit sich da nichts festsetzt Ich würde erstmal nur ein bisschen mit Ihm Inhalliern :) und wenns besser wirs ist es schön dann hast du schon mal ein bisschen vorgesorgt LG
Memories
Memories | 09.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

tipp baby fast 3 monate krank
18.06.2012 | 3 Antworten
Mutterinstinkt
03.05.2012 | 27 Antworten
6 wochen altes baby verschleimt
17.02.2012 | 19 Antworten
baby nach impfungen krank
23.01.2012 | 18 Antworten
baby trinkt schlecht
27.11.2011 | 2 Antworten
Erfahrung mit Salbutamol?
14.12.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading