Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » roter popo

roter popo

stella1973
mein kleiner (6 monate) hat seit gestern einen richtig gemein roten po. beim winkeln darf ich ihn nicht sauber wischen und wenn er in die windel macht, das macht er im moment sehr oft, schreit er sich die seele aus dem leib. in der apotheke haben wir gestern die salbe "multilind" bekommen. leider kann die salbe gar nicht wirken, da ich im 20 min takt wikeln muß und gar nicht mehr richtig sauber machen kann, weil es ihm so fürchterlich weh tut. eine mami beim babyschwimmen schwärmte von heilerde. hat eine von euch auch so tolle erfahrungen mit heilerde gemacht und kann mir ggf. das "rezept" geben? vielen dank für eure hilfe ..
von stella1973 am 28.03.2008 17:04h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
Leni1981
der atme wurm
multilind und andere Salben hat bei Sofia nie geholfen.. ich habe ihr dann den Po gepinselt.. mit SOLUTIO METHYLROSANILINI 0, 5 % gibt es rezeptfrei in der Apotheke, kostet um die 4€ und ist seeeeehr ergiebig..nur aufpassen das nichts an die Sachen kommt..ist lila und geht nicht mehr raus...
von Leni1981 am 29.03.2008 00:17h

8
Supermami86
die salbe ist aber echt gut
ich hab die auch benutzt.. dein kleiner hat sicher durchfall, dann ist der stuhl auch saurer. am besten immst du wie schon gesagt nur einen lappen mit etwas kamillenwasser, oder mit babyöl und tupfst den popo ab, anstatt ihn sauberzuwischen. und dann trotzdem die salbe drauf...
von Supermami86 am 28.03.2008 17:23h

7
Tinexl
Wunder Popo
hatte meine Tochter auch. Am besten hilft nur: Windel so oft und so lange wie möglich auslassen, auch wenn dann oft gewischt werden muß. Nur Wasser zum Reinigen nehmen und nix draufschmieren. Eher dann Calendumed nehmen, die hat kein Parfum. Und zum Windeln auch unparfumierte Pampers nehmen. Die aus dem dm von Babylove z.B. Viel erfolg
von Tinexl am 28.03.2008 17:21h

6
chormama
Wunder Po
Hi, außer Muttermilch ist Heilerde wirklich die erste Wahl.Die bekommst Du fertig in der Apotheke, kostet nicht viel und hilft wirklich super.Die wird mit etwas Wasser angerührt und der Matsch kommt dann auf den Po.Dein Baby bleibt so lange unten-ohne, bis der Schlamm getrocknet ist, dann einfach nur noch das, was nicht sowieso schon von alleine abgefallen ist, mit lauwarmem Wasser abwaschen und fertig.Kleiner Aufwand - große Wirkung, bei uns war der Po nach zwei Tagen wieder gut.Viel Glück
von chormama am 28.03.2008 17:19h

5
marc44
Wunder Po
Wenn du noch Milch hast, dann mach doch einfach Muttermilch drauf. Ansonsten kann ich nur empfehlen, auf keinen Fall parfümierte Reinigungsrücher zu verwenden, sondern nur warme nasse Lappen, die du aus alten Handtüchern reisst.
von marc44 am 28.03.2008 17:13h

4
sexyevil
mach ein kamillosan sitzbad in regelmässigen abständen
und danach creme ihn mit bepanthen ein - die kann man auch in dem alter schon geben hat mir meine KA gesagt - und es hat wunder gewirkt!
von sexyevil am 28.03.2008 17:12h

3
Mama01012007
ich würde mit Lauwarmen Kamillenläppchen
den Po reinigen auch wenns ihm weh tut damit Du Creme auf den sauberen Po schmieren kannst, aber welche auch gut ist ist die Mirfulan...die hilf bei uns sehr gut..allerdings wenn der Po schon so rot ist das er weint kann das ein paar Tage dauern bis es ganz weg ist. Wünsche deinem Kleinen gute Besserung.
von Mama01012007 am 28.03.2008 17:12h

2
sabrina191107
..............
na wen er das nächste mal macht egal was würde ich ihn danach erst einmal baden und dann richtig eincremen.... du kannst ihn auch in kammilen bad baden das beruhig erst einmal
von sabrina191107 am 28.03.2008 17:08h

1
krümels-mom
wunder popo
hast du mal kartoffelmehl ausprobiert ?
von krümels-mom am 28.03.2008 17:07h


Ähnliche Fragen



Roter Tee Fleck auf Sofa
26.06.2012 | 8 Antworten

Roter Urin II
23.01.2011 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter