mal ne dringende frage?

schnullerbacke2
schnullerbacke2
10.01.2008 | 14 Antworten
eine freundin von mir macht immer fenchelhonig an den nucki von ihrer tochter (4monate) ich find das irgenwie gar nicht toll was sagt ihr dazu?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
honig
ohh nein, doch bloß nicht vor dem ersten lebensjahr!!!
luckymondo
luckymondo | 10.01.2008
13 Antwort
Zum Honig wurde schon alles gesagt ...
... ich will nur noch mal an die Zähne erinnern .... ich habe in den letzten Jahren zuoft Kinder mit schwarzen Stummeln im Mund gesehen ... sie sollte damit schleunigst aufhören !!! Zeige hr die Antworten hierzu und sie wird es sicher einsehen ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.01.2008
12 Antwort
Fenchelhonig
Honig wird zum Teil in Forschungsberichten auch mit dem plötzlichen Kindstod in Verbindung gebracht. Das wäre das letzte, was ich meinem Kind "antun" würde!!!
Melrose
Melrose | 10.01.2008
11 Antwort
danke für eure antworten
sehe das auch so wollte mir mal andere meinungen ein holen
schnullerbacke2
schnullerbacke2 | 10.01.2008
10 Antwort
kinder sollten in den ersten drei lebensjahren keinen honig zu sich nehmen.
da sind stoffe drin, die über die darmwände aufgenommen werden und eine hirnhautentzündung auslösen können aber auch so ist es nicht gesund!!!!
Keily
Keily | 10.01.2008
9 Antwort
neeeeeeeeeeeeeee
das soll sie mal lassen...
Dany85
Dany85 | 10.01.2008
8 Antwort
um gottes willen
honig ist ein reines naturprodukt also rohkost sowas darf man im ersten jahr doch noch garnicht geben...wofür soll das überhaupt gut sein?
Grit
Grit | 10.01.2008
7 Antwort
Honig ist ein rohes Produkt
und soll man Kinder unter einem Jahr nicht anbieten. Selbst in der Schwangerschaft soll man keinen Honig essen. Früher hat man den Kinder immer Honig an den Nuckel gemacht aber das ist längst veraltet und überholt. Außerdem find ich das auch nicht gut für die kommenden Zähne.
püppi-m
püppi-m | 10.01.2008
6 Antwort
hmmm..
es beruhigt sie wohl
schnullerbacke2
schnullerbacke2 | 10.01.2008
5 Antwort
honig
ist im 1 lj gefährlich. sag bitte deiner freundin ds die des nicht mehr machen soll. wofür macht se des denn?
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 10.01.2008
4 Antwort
hmmm..
sie macht das wenn die kleine am meckern ist ich finde es auch nicht gut
schnullerbacke2
schnullerbacke2 | 10.01.2008
3 Antwort
Das kann mal
ganz schön ins Auge gehen.Viele Kinder sind hochallergisch gegen Honig ! :( Sehe aber auch keinen Sinn darin !
pampers64
pampers64 | 10.01.2008
2 Antwort
?????????
Das darf man doch gar nicht. Zumindest im ersten Jahr nicht!
Flatus
Flatus | 10.01.2008
1 Antwort
wofür??
Soll denn das überhaupt sein??? da hör ich das erste mal von!
Dany85
Dany85 | 10.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

dringende frage betreff arge
14.08.2012 | 9 Antworten
dringende hilfe algI und wohngeld
31.07.2012 | 10 Antworten
mal ne dringende Frage
23.03.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen