ist doch alles dof :(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.06.2011 | 4 Antworten
mein kleiner hat es echt nicht leicht..
erst hat er sich mit ca. 2 monaten nen virus eingefangen und wäre fast erstickt- 3 tage krankenhaus. dann ne festsitzende bronchitis die denn mit inhalieren nach über 3 monaten endlich fast weg ist..
dann seine stelle auf der wange die er sich als blutig kratzt, wo keiner weiß was es ist und was hilft. dann allergie gegen karotten wo er über und über mit pickelchen übersäht war...

sowas ist fies für nen baby dass sich weder selbst zu helfen weiß, noch sich äußern kann :(:(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Ich kann dir folgendes sehr empfehlen:
ass dir von deiner Krankenkasse eine richtig guten Homöopathen empfehlen . Ich kenne viele, die mit ihren Kindern einen solchen Therapeuten aufgesucht haben, weil die Kinder über Monate doll krank waren. Bei allen haben ein paar homöopathische Kügelchen und manchmal ein Diatplan geholfen, das Problem zu überwinden. ABer dafür brauxhst du wirklich einen Guten, es gibt viele Pfuscher...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
3 Antwort
...
hi, na das klingt echt mehr als unschön!fühlt euch mal gedrückt! ich denke mir immer: es kann nur besser werden! ich hoffe ihr müsst in zukunft keine schlechten zeiten mehr überstehen sondern habt nur noch schöne zeiten miteinander!!!!
-Lizzy-
-Lizzy- | 15.06.2011
2 Antwort
oh jee...
ich drück euch die daumen, dass bald bessere zeiten kommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2011
1 Antwort
...
Ohje das arme Baby. Das ist echt viel. Aber ich sage immer, was die Kinder am Anfang durchmachen bleibt ihnen später erspart.
Lyzaie
Lyzaie | 15.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading