Ausschlag im Windelbereich

Michaela1907
Michaela1907
09.09.2007 | 8 Antworten
Hallo! Hatten eure Kleinen mal einen Ausschlag, weil der Stuhl zu aggressiv war? Also meine Kleine hatte gestern volle Ladung in der Windel bis aufs Kreuz und heute hat sie genau in dem Bereich einen Ausschlag.
Werde morgen gleich mal beim KA nachfragen, würd aber gern auch eure Meinungen/Erfahrungen dazu hören.
Mamiweb - das Mütterforum

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
meine hebamme hat mir damals gesagt man kann auch speisestärke nehmen...hab ich zwar nicht geglaubt...hat aber geholfen...auch gegen wundsein ein heilmittel...
Ela77
Ela77 | 25.09.2007
7 Antwort
@Mickey
danke, das hilft mir auch sehr weiter. leider ist es oft das problem, daß man der meinung ist, man macht alles richtig und wenn man dann solche sachen wie das mit zink hört, ist man schon etwas verunsichert.
Michaela1907
Michaela1907 | 09.09.2007
6 Antwort
Wunder Po
Das mit dem Arzt find ich gut, der kann einen Pilzbefall ausschließen. Sollte es keine pilzige Sache sein, also eher eine Nahrungsmittelreaktion, dann habe ich es wie folgt gehandhabt: öfter Wickeln und viel frische Luft an die Haut. Die Haut ist das größte Organ, wenn sie "neurotisch" ist, dann nur weil sie etwas verarbeitet was der Körper nicht verträgt. Ich habe mir dann auch das Lebensmittel gemerkt, daß diesen Ausschlag verursachte und es nicht mehr gefüttert. LG Mickey
Mickey
Mickey | 09.09.2007
5 Antwort
@kittycatblue
danke, werd morgen in die apotheke gehen !
Michaela1907
Michaela1907 | 09.09.2007
4 Antwort
multilind
hatte mein kleiner auch, besonders während dem zahnen.hatte von meinem kinderarzt pilzcreme bekommen, die aber nicht geholfen hat.eine freundin empfahl mir dann multilindcreme.und auch die offenen stellen waren schnell weg lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2007
3 Antwort
@perillia80
danke für den tip, werd ich morgen gleich mal in die apotheke gehen !
Michaela1907
Michaela1907 | 09.09.2007
2 Antwort
Ausschlag
Kenne das Problem, hatte meine Tochter auch schon. Meine Mutter hat mir dann empfohlen Palliativ Creme aus der Apotheke zu nehmen, dort ist Panthenol drin, aber nicht so hoch dosiert wie in einer Salbe. Es hat echt wunder bewirkt und nun ist meine Tochter ein Jahr alt und hatte bis heute keine einzige Rötung geschweige denn einen Ausschlag mehr. Liebe Grüße Kathrin
perillia80
perillia80 | 09.09.2007
1 Antwort
nein leider
ui leider nicht denn ne windeldermatitis ist es nicht
mamamia84
mamamia84 | 09.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

juckender Ausschlag wer kann mir helfen
13.07.2012 | 13 Antworten
Ausschlag an Armen, Beinen und Hals
29.04.2012 | 5 Antworten
Ausschlag im Intim bereich beim Baby
12.02.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen