Baby 10 Monate Kopf gestossen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.02.2011 | 7 Antworten
Hallo, mein Kleiner zieht sich ja mittlerweile überall hoch. Heute Vormittag hat er sich am Glastisch hoch gezogen -ist dann weg gerutscht und mit dem Kopf (fast Gesicht) voll gegen die Kante geknallt. Er hat gleich geweint. Aber sich nach nicht mal einer Minute wieder beruhigt. Jetzt hat er knapp zwischen den Augen (etwas drüber) eine rießen Beule. Ist schon total blau. Mache mir voll den Kopf. Soll ich ins Krankenhaus?! Was mache ich denn jetzt? (tempo)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
AW
Hallo er wird sich noch oft genug sich den Kopf stoßen da brauchst garnicht reagieren. sonst wird gleich ängstlich. schau meiner ist jetzt 9 Monate und steht schon und fliegt oft um und das macht nichst. Meine Tochter ist sogar shcon vom Pony geflogen.Wen du da gleich Ängslich reagierst und hin rennst merken sie sich das. Ich mach da garnichts! Den die Kinder wissen was weh tut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2011
6 Antwort
Hi
blöd, dass sowas immer am Wochenende passiert, wo der Kinderarzt zu hat. Meine Tochter ist mir am Montag voll vom Wickeltisch geknallt. Sie hat auch sofort geschrien und fürchterlich aus dem Mund geblutet. Bin sofort zum Kinderarzt gefahren. Er hat sie untersucht und gefragt, ob sie ohnmächtig war oder sofort geschrien hat. Ob sie erbrochen hat oder besonders schläfrig ist. Wenn du irgendwas dergleichen bei deinem Kind beobachtest, würde ich sofort ins KH fahren. Wir haben immer Arnika-Kügelchen zuhause. Alles Gute
mäuslein
mäuslein | 12.02.2011
5 Antwort
Hatte meine Tochter auch erst
ich glaub das wird bei den kleinen aber auch sehr schnell blau, war bei uns auch so. Ist aber auch wieder ratz fatz verheilt. Ab seitdem immer Arnika Gel im Kühlschrank. Wenn er ist wie immer würde ich nicht zum Arzt gehen.
fancy78
fancy78 | 12.02.2011
4 Antwort
nö....
wenn es ihm sonst gut geht und er nicht erbricht würde ich nicht fahren, die machen da auch nix außer beobachten...
bluenightsun
bluenightsun | 12.02.2011
3 Antwort
hi
ich würde auf jeden fall mal ins kh gehen mann kann ja nie wissen aber ansonsten mußt du darauf achten ob dein kind die ersten paar stunden keine kopfschmerzen bekommt oder erbrechen tut
sandra23
sandra23 | 12.02.2011
2 Antwort
.....
Uns ist vor zwei Wochen was ähnliches passiert, gab auch ne Riesenbeule auf der Stirn...bin dann mal ins KH zum nachschauen gefahren und musste dann 24 Stunden zur Monitorüberwachung mit Fabienne bleiben...war aber nix. Lg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2011
1 Antwort
hallo
wie geht es ihm im allgemeinen? ist er wohlauf, oder wirkt er müde auf ich seit dem stoß. ist ihm schlecht? wenn nicht würde ich sagen, beobachte ihn. meine kleine hat sich zahlreiche solcher beulen geholt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 15 Antworten
baby (6monate) schüttelt kopf?
02.05.2011 | 6 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort
kopf gestoßen 3 monate altes baby
21.10.2010 | 3 Antworten
baby hält kopf
03.09.2010 | 14 Antworten
Baby nickt immer mit dem Kopf
14.07.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading