tochter hat probleme mit dem fremdgehen ihres vaters?

meli8782
meli8782
28.01.2011 | 16 Antworten
Meine tochter fast 3 Monate hat probleme damit das ich als mutter das fremdgehen ihres vaters nicht so gut verkrafte. sie leidet mit mir so sehr, das sie (nachdem ihr vater samstag zu seiner tussi abgehauen ist bis 2. Februar) die ersten 3 tage nur gekotzt hat und geschrien. jetzt ist alles wieder ok. sie vermisst ihn noch nicht mal. wurde sogar am mittwoch geimpft, weil der doc eben festgestellt hat, das das bei ihr nur seelisch ist. ihrem vater war sie nur ne sms wert, die gelautet hat: Hallo Melanie, ist lena heute geimpft worden? gibt es noch etwas das ich wissen sollte? Liebe grüße. geantwortet habe ich das sie sehr krank war aber trotzdem geimpft wurde. kam keine antwort mehr darauf.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@baerenfee76
ja ich hät auch angst das der mir da irgendwas ins haus schleppt womit er mich ansteckt..sieht man den leuten ja nich an....und wer weiß das schon wo er noch überall rinnhält
gina87
gina87 | 28.01.2011
15 Antwort
Tschööö und weg....
Halt dich an das was die hier alle schreiben und dir an Ratschlägen geben ... wenn das jetzt so anfängt endet das hinter so das du vielleicht auf die Kinder aufpasst die er dann aus Affairen mit anschleppt damit er da lustig weiter pop... ups... Raus mit Ihm... Unterhalt einklagen und ihn somit einer GLÜCKLICHEN Zukunft wünschen.... Wenn du ne Freundin hast die hinter dir steht - dann lass dir helfen... aber so weiter machen... wer weiss mit wem er was anstellt... steckt dich hinter her noch mit was an ... Bau deiner Tochter und Dir eine Zukunft auf aber verzichte auf sowas... wenn du das einmal tollerierst machst du das immer weiter... das ein Kind mit im Spiel ist ...das ist mehr als Sch... aber willst du das jetzt auf ewig mitmachen...
baerenfee76
baerenfee76 | 28.01.2011
14 Antwort
weist Du, was eine Bekannte gemacht hat?
die hat ihrem Fremdgeher die Klamotten gepackt, hat 2 Koffer zu der neuen gebracht und hat sie ihr mit den Worten gegeben, da sind sie ja wohl in Zukunft für Zuständig. Sachen von ihm raus, Türschloss auswechseln, Schlussstrich ziehen, auch wenn es erst mal schwerfällt. Lieber alleine glücklich als zu zweit unglücklich.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 28.01.2011
13 Antwort
...
er ist bis 2. februar bei ihr. und dann? machste die tür auf und er darf wieder rein? schloss austauschen und fertig. denk mal an dein kind.
wossi2007
wossi2007 | 28.01.2011
12 Antwort
Ich...
kann dir gegenüber kein mitleid zeigen, sowas ist für mich einfach nur verantwortungslos. Schmeiss ihn raus, und kümmer dich um dein kind, aber lass es die kleine nicht spüren. Mensch Leute -.- Sowas prägt doch Kinder fürs alter....auch wenn sie noch so klein ist.
DianaSR86
DianaSR86 | 28.01.2011
11 Antwort
hmmm...
ich glaube, keine Frau würde das Fremdgehen des Partners NICHT belasten!! und deiner Tochter geht es schlecht, weil es DIR schlecht geht. Wenn schon DU nicht auf DEIN Wohl schaust, dann wenigstens auf das Wohl deiner TOCHTER. Raus mit dem Kerl...der soll zu seiner Schlam*e ziehen...Sachen packen...Schloss auswechseln, den ganzen Schund vor die Türe und aus die Maus!! Wie kannst du mit so einem Mann noch zusammen sein? Dir und vorallem auch deiner tochter geht es ohne so einem Mann doch viel besser!! wäh...könnt sowas nicht ertragen!
Corie
Corie | 28.01.2011
10 Antwort
Dem würd ich was Husten...
du sitzt mit eurem Neugeborenen daheim und er vögelt ne andere? Der Mauerer hat nicht zum Spaß das Loch in der Wand gelassen, schmeiß den Kerl raus. Wenn es dir besser geht, wird es auch dem Kind wieder besser gehen. Das Kind merkt wenn DU schlecht drauf bist und leidet deswegen mit.
nadine020988
nadine020988 | 28.01.2011
9 Antwort
...
nutz die zeit..pack seine klamotten zusammen, stell sie ihm vor die tür und wechsel das schloss aus und fertig...dann weiß er gleich was sache is und kann ja gern zu seinem **************** zurückkriechen.... warum lässt du sowas zu??? weil er son toller partner und papa is, der grad ma ne sms für die belange seiner tochter über hat??? raus mit ihm...dann gehts dir auch besser und deiner maus auch....die leidet mehr weils dir scheiße geht, als wegen der fremdgeherei ihres "vaters"
gina87
gina87 | 28.01.2011
8 Antwort
:::
boa schiess den kerl in den wind dann seid ihr beiden besser dran.Traurig das ihm sein kind nur eine sms wert ist.Manche kerle sind einfach nur schweine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2011
7 Antwort
...
dein mann lässt euch einfach alleine und geht zu irgendeiner nach hause?? es bleibt ja dir überlassen.. aber den würd ich nicht mehr reinlassen! das ist besser für die kleine und dich!
nora1502
nora1502 | 28.01.2011
6 Antwort
Bei uns wären seine Koffer bereits gepackt und würden vor dem Haus liegen.
Warum trennst du dich denn nich von ihm ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2011
5 Antwort
Raus mit Ihm
Warum machst du sowat überhaupt mit... bei mir würd meiner sofort fliegen im hohen Bogen aus der Tür... Klamotten aus dem Fenster hinter her.... Und das 3 Monate alte Kind leidet nicht unter dem Vater weil er das macht... davon bekommt Sie nämlich nichts mit ... Sondern darunter das du darunter leidest.... Deine Stimmung überträgt sich auf das Kind.... Der Kerl würd bei mir rausfliegen.....
baerenfee76
baerenfee76 | 28.01.2011
4 Antwort
.......
Die Kleine leidet sich unter der kompletten Sitation. Aber eher, weil du angespannt bist. Das kann man dir natürlich nicht verübelt. Tut mir sehr Leid, dass dir das passiert ist. Versuch, den Alltag mit dem Mäuschen wie immer zu gestalten und diskutere nicht in ihrem Beisein. So schwer das ist.
Noobsy
Noobsy | 28.01.2011
3 Antwort
Ahm
Ob ich das Verhalten Deines Partners gut finde oder nicht, tut nix zur Sache. Fakt ist: Die Maus ist nicht krank, weil ihr Vater fremd geht, sondern weil es Dir schlecht geht! Natürlich vermisst sie ihn nicht...sie ist noch keine 3 Monate alt!!! In dem Alter kommt erst die Mama, dann erstmal lange nichts...dann der Papa. Natürlich ist das alles andere als schön von Deinem Partner, klar; Du hast alles Recht der Welt, sauer, gekränkt und traurig zu sein...aber die Schuld an der Krankeit Eurer Tochter trägt er nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2011
2 Antwort
...
wenn er fremdgeht warum seid ihr noch zusammen, ich kann dir aus eigener erfahrung sagen zieh ein schlussstrich unter.
Petra1977
Petra1977 | 28.01.2011
1 Antwort
...
versteh ich das jetzt richtig??? dein partner geht fremd und du bist immernoch mit ihm zusammen?
gina87
gina87 | 28.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby den Nachnamen des Vaters geben
05.08.2012 | 12 Antworten
probleme probleme und nochmehr probleme
04.05.2012 | 15 Antworten
fremdgehen in der kiese
17.02.2012 | 18 Antworten
Wo fängt für euch Fremdgehen an?
02.09.2011 | 21 Antworten
Unentdeckte Affäre
29.07.2011 | 16 Antworten
fremdgehen
29.03.2011 | 54 Antworten

In den Fragen suchen


uploading