waren heute in der kinderabulanz

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.01.2011 | 1 Antwort
waren heute in der kinderambulanz im krankenhaus da ich angst hatte das sie schon ein bisschen ausgetrocknet ist. sie hatte heute morgen noch dazu fast 39 grad fieber.
hab gleich alle sachen gepackt falls wir drinnen bleiben müssen, aber das ist uns erspart geblieben.
trotz dem das sie nur ca. 150 - 200 ml am tag trinkt haben sie uns wieder heim geschickt. sie haben sich die blutwerte angesehen und einen gascheck gemacht. bei dem gascheck sieht man ob der körper schon eine übersäuerung hat. gott sei dank nicht.
jetzt hat die kleine noch immer fast 39 grad fieber und sie schläft tief und fest.
im krankenhaus haben sie aufgrund der blutwerte gesehen das sie einen infekt ausbrutet bzw. das der noch nicht weg ist. fieber kommt also nicht am zahnen.
müssen jetzt am donnerstag noch mal zum kinderarzt zur kontrolle.

hoffe das es ihr dann besser geht.
also ich kann nur allen die angst haben das ihr baby austrocknet empfehlen auch im krankenhaus einen gascheck machen zu lassen. der ist 100 prozentig sicher und zeit in prozent an wie viel der körper schon ausgetrocknet ist.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
angst-vor-dem-austrocknen
hallo habt ihr der kleinen schon fiebersenkende medikamente gegeben fragt mal in der apotheke nach mein kleiner hatte zwar nur leichte temperatur habe ihm aber ben-u-ron gegeben am nächsten tag wars weg das sind zäpchen und wenn ihr keine medikamente geben wollt dann versuchts mal mit alten hausmittelchen lg natascha
nati221209
nati221209 | 18.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heute das 3 mal getestet
27.10.2011 | 14 Antworten
Heute ist ET
02.02.2011 | 22 Antworten
hab heute schon mal geschrieben!
06.01.2011 | 4 Antworten
Heute Entbindungstermin
23.08.2010 | 4 Antworten
13 ssw + f a termin heute
06.07.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading