Homöpathie für Babys und Kleinkinder

bussi85
bussi85
26.11.2010 | 2 Antworten
Was hält ihr davon ?
Gibt es denn Homöopathie für solche Kinder wenn sie krank sind ? Welche Mittel sind das ? Wer hat Erfahrungen damit ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
....
ja ich nehm auch immer globuli für die kleinen und /oder hausmittelchen... da musst du immer gucken was denn grad genau die sympthome sind, da lässt dich am besten von einem heilpraktiker oder apotheke beraten... hab auch die kinderapotheke an globulis daheim, da gibts dann auch ein heft in dem die ganzen sympthome und die dazu passenden globuli stehen.... chemie gibts bei uns eigentl gar nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2010
1 Antwort
...
welche mittel du genau brauchst kannst nur du selbst oder ein homöopath herausfinden... genaues beobachten ist da gefragt... ich versuch immer zuerst mit globuli bevor die chemiekeule zuschlägt...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 26.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin Ich zu übervorsichtig?
07.08.2012 | 25 Antworten
An die Mamis
27.06.2012 | 9 Antworten
was machen?
26.06.2012 | 31 Antworten
Trennung/Scheidung für Kleinkinder
09.03.2012 | 7 Antworten
Nasentropfen für Babys/Kleinkinder
17.10.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading