offenen Stelle bzw Bläschen im Mundwinkel

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.11.2010 | 2 Antworten
Huhu Mamis! Hab gerade gesehen, Sophia hat im linken Mundwinkel so eine offene gerötete Stelle, ein kleines Bläschen auch dabei, sieht irgendwie komisch aus und ich könnt jetzt auch nicht sagen, dass es wie eine Fieberblase aussieht, irgendwie komisch halt, im Mund hat sie sonst nix, soweit ich gesehen hab, aber sie macht auch nicht wirklich auf, bekommt gerade Zähne. Was könnte das noch sein? Und wenns eine Fieberblase ist, noch zum Arzt (Sophia ist 14 Monate alt) bei Babys soll man ja unbedingt zum Arzt, aber sie ist doch schon ein Kleinkind! lg Carmen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
man kann da
vaseline drauf machen damit es etwas weicher ist und nicht weiter reißt.aber wegen dem blässchen würde ich zumindest mal bei kiarzt anrufen udn nachfragen.wenn sie es für nötig hält wird sie dich hin bestellen.
pueppivw
pueppivw | 03.11.2010
1 Antwort
Vielleicht
hat sie sich den Mundwinkel beim essen etwas aufgerissen, das haben meine auch ab und zu.
Leonora1984
Leonora1984 | 03.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bläschen im mund an der oberlippe
20.07.2010 | 5 Antworten
Bläschen/Pickelchen am Mund?
01.06.2010 | 8 Antworten
Kleine Bläschen an der Lippe?
16.11.2009 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading