Was hilf denn noch beim Zahnenden Baby?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.10.2010 | 19 Antworten
Dentinox brachte vorhin garnix mein kleiner is mir dann irgendwann auf n arm eingeschlafen. Er wurde dann aber nach ca 30 Minuten wieder wach und is dann eben mit nen Ben u Ron Zäpfchen eingeschlafen . der kleine tut mir so leid er hat ganz dolle geweint (traurig03) (tempo)

gibts denn nix anderes außer dieses gel? irgendwas was besser hilft?

danke für antworten lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
ZAHNUNGSÖL
aus der Apotheke...es bestellt dir jede apotheke dauert nur nen tag , ansonsten ein schmerzzäpfchen wenn der kleine garnicht zur ruhe kommt, aber dieses zahnungsöl wird von aussen auf die wange aufgetragen beruhigt und nimmt den schmerz!!!!! bin damit durch die zahnungszeit gekommen und hatten kaum probleme...
Jassy2008
Jassy2008 | 01.10.2010
18 Antwort
@dejavue
ich wünsche dir und dem kleinen ne ruhige nacht !
mäuslein
mäuslein | 01.10.2010
17 Antwort
@mäuslein
leider quält er sich sehr damit.. so ich muss dann mal..er wird langsam wach :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
16 Antwort
oh
von zahnungszäpfchen von weleda hab ich auch noch nix gehört. merke ich mir mal vor. meine kleine ist sicher auch bald soweit. meine große tochter hatte zum glück nie probleme. der arme kerl !
mäuslein
mäuslein | 01.10.2010
15 Antwort
bin dann mal
weg er is wieder wach der arme..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
14 Antwort
@mäuslein
es ist definitiv ein zahn man sieht ihn ja schon fast es is total weiß dort und es is nen richtiger huckel.. und es is ja bei jedem kind anders .. es gibt ja auch wenige babys die mit 3 monate zahnen...lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
13 Antwort
ganz weit oben?
korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber kommen denn die ersten zähnchen nicht unten in der mitte ? vielleicht solltest du mal vom KA drübergucken lassen, obs nix anderes ist ?
mäuslein
mäuslein | 01.10.2010
12 Antwort
@Caro87
das is es ja er kan ja den beißring auch noch nicht richtig gegen drücken . ich halte den immer aber er will das auch net ewig..lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
11 Antwort
...
also bei uns hat nichts geholfen außer Weleda zahnungszäpchen und bei den backenzähnen dann nur noch Ibuprofensaft für Kinder. aber meiner hat auch 3 schneidezähne auf einmal bekommen und nun alle 4 backenzähne auf einmal. das war sehr schmerzhaft für ihn. lg
melle2711
melle2711 | 01.10.2010
10 Antwort
versuchs doch mal
mit ner karotte ausm kühlschrank und kamillentee...du kannst auch deine finger mit dem tee befeuchten und das zahnfleisch damit massieren aber den tee ohne zucker ;)
carrie6
carrie6 | 01.10.2010
9 Antwort
...
Ach so er ist erst 3 Monate... Noch so klein... Da tut mir das gleich noch mehr leid... =(
Caro87
Caro87 | 01.10.2010
8 Antwort
@mäuslein
ich hoffe ja das nach dem einen zahn erstmal ne pause ist. der tut mir so leid der hat so bitterlich geweint und man kann nix machen ausser trösten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
7 Antwort
Bei uns
haben auch gut die Osanit-Kügelchen geholfen - nachts haben wir aber auch mal Dentinox benutzt. Ach, armer kleiner Kerl....ist immer gemein mit anzusehen, wenn so kleine Knöpfe leiden :-( Meiner kann auch ganz schwer mit Schmerzen umgehen....und dann lässt er sich auch noch ungerne helfen ......
SüsserSpatz
SüsserSpatz | 01.10.2010
6 Antwort
@Caro87
ich hab bestimmt schon 5 von den dingern aber die nützen ihm immer nicht soviel da er ja gerade mal drei monate is und das muss ganz weit oben weh tun also an einer stelle wo er mit diesen beisringen kaum ran gelangt . er nimmt überwiegend seinen daumen dann...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
5 Antwort
der arme !
ich gebe auch osanit- oder chamomilla-kügelchen. aber zäpfchen sind natürlich stärker. kann man aber auch nicht ständig geben.
mäuslein
mäuslein | 01.10.2010
4 Antwort
...
Hmm und wenn ihr euch ein paar mehr kauft so dass er immer nachschub hat? Wir hatten da ziemlich Glück. Jetzt bekommt Lucia Zähne und wir merken das erst wenn man sie gut sieht
Caro87
Caro87 | 01.10.2010
3 Antwort
@Caro87
den beißring nimmt er ja auch aber das ding hält net lange vor er kann mit den schmerzen ganz schlecht umgehen der arme... :(...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.10.2010
2 Antwort
ich nehme immer noch
Osanit kügelchen.bis jetzt haben sie bei meinen kiddis gut geholfen.
Badkitty82
Badkitty82 | 01.10.2010
1 Antwort
...
Das Zeug ist eh nicht gut weil da Alkohol drin ist. Das betäubt nur kurz und verliert schnell die Wirkung... Meiner Kleinen hat immer ein gekühlter Beißring geholfen. Sie hat da die ganze Zeit drauf rumgekaut und dann ging es ihr schnell besser.
Caro87
Caro87 | 01.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading