is das normal das babys im schlaf schreien?

TheDeathAngel
TheDeathAngel
26.09.2010 | 6 Antworten
das mir eben mal bei meiner aufgefallen und da ich mich damit nicht auskenne frage ich euch
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
meine hat auch geschrien
ich konnte egal was machen. wenn ich sie beruhigen wollte schrie sie noch schlimmer, war aber nicht wach. manchmal hat sie auchmit händen und füssen rum geschlagen. ich hab dann in einem buch gelesen, dass es in übergängen passieren kann von eine schlafphase ins andere. seltenere ursache- anzeichen des schlafwandels - so sieht es in babyalter aus.
milchin
milchin | 26.09.2010
5 Antwort
jaa
macht meiner auch! er ist 16monate und manchmal kann das in der nacht schon eine nervenprobe werden. aber zum glück hat er nix ernstes. hab ich nämlich erst gedacht. die träumen nur und fühlen sich besser wenn du dann kommst und sagst das alles gut ist!
jenny675
jenny675 | 26.09.2010
4 Antwort
schreien
Hallo, meine Kleine wird im November 18 Monate und bei ihr ist es mir auch von Anfang an aufgefallen, dass sie im Schlaf schreit, weint oder redet. Ich nehme an, dass sie im Traum ihre Erlebnisse verarbeitet und dass etwas heftiger als mein Sohn damals. Jedes Kkind ist anders.
Jutchen
Jutchen | 26.09.2010
3 Antwort
....
7wo sie schläft und wird teilweise von wach
TheDeathAngel
TheDeathAngel | 26.09.2010
2 Antwort
hi
wie alt ist sie denn???
Babu2009
Babu2009 | 26.09.2010
1 Antwort
Wie
im schlaf? meinst das sie wach wird und dann schreit???
WinniePooh2010
WinniePooh2010 | 26.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie haben eure babys reagiert
23.11.2010 | 10 Antworten
ist zu viel schlaf für babys gut?
05.08.2010 | 6 Antworten
Wieviel Schlaf mit 11 Monaten?
10.05.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading