hallo meine kleine hat immernoch trockene haut

Anne-Kathrin
Anne-Kathrin
17.03.2008 | 14 Antworten
giebt es ein ein mittel dagegen den normale crem wie milch oder lotion klappt nicht :(
vieleicht giebt es ja was aus der apo. oder von weleda ?
bitte ich brauch ein tippp
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
hallo, für
trockene Haut ist, wie nulle_68 schon sagt, Muttermilch das Beste, was es gibt. Braucht nicht mal verdünnt werden. Kann gleich pur auf die Babyhaut.Sämtliche Irritationen verschwinden und trockene Haut wird samtweich. War n Geheimrezept meiner Hebamme. Riecht auch nicht komisch oder ähnliches. Einfach mal probieren, kleine Sache mit grosser Wirkung! Alles Gute, lG von Jacqua;-)
Jacqua
Jacqua | 17.03.2008
13 Antwort
.....
falls du noch stillst, dann tu muttermilch ins badewasser... das wirkt wunder!
nulle_68
nulle_68 | 17.03.2008
12 Antwort
nur zuviel Creme ist auch nicht gut,
aber wenn dann empfehle ich Weleda.Meine Hebamme meinte das zu viel Creme auch zu trockener Haut führt, da die Haut ja eigenfett produziert und Baby s am Anfang noch genug von der Käseschmiere haben.nur cremen wenn unbedingt nötig, sonst wirst du das nie richtig weg bekommen.Guck mal bei www.Apodiscounter.de da sind die Produkte echt günstiger wie in der Apo.
stitchie81
stitchie81 | 17.03.2008
11 Antwort
..........
probier mal HIPP Gesichts und korpercreme. das hilft bei meinem imma, wenn die haut trocken ist.
freakylike
freakylike | 17.03.2008
10 Antwort
Antwort
ich nehme penaten nature für trockene Haut, damit klappts auch gut...von weleda mit Sandorn ist auch supi...
4kids
4kids | 17.03.2008
9 Antwort
mein tipp
versuch es al mit der linola..hat bei uns auch super geholfen lg brina
brinaw
brinaw | 17.03.2008
8 Antwort
wie heist die den von weldea??
und ich weis welche du meinst die mit norwegen der name ja gute frage
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 17.03.2008
7 Antwort
trockene Haut?
Hallo ich habe das Problem mit meinem Kleinen auch. Habe fettende Cremes wie Linola probiert.Haben nicht geholfen. Warst Du schon beim Hautarzt? Ich habe Parfenac verschrieben bekommen. Die hilft gut.Ist ne Creme.Weiß leider nicht, ob man die auch ohne Rezept bekommt... LG Jasmin
yan-len
yan-len | 17.03.2008
6 Antwort
War bei uns genauso...
Am Anfang haben wir Olivenöl genommen jetzt haben wir das BabyÖl von Weleda. Du solltest darauf achten, das es ohne Parfüm ist!
bbfusselchen
bbfusselchen | 17.03.2008
5 Antwort
Versuch es
mal mit Linola Fettsalbe, bekommste in der Apotheke.
mamy0306
mamy0306 | 17.03.2008
4 Antwort
lotion
von bepanthen, oder die produkte mit dieser norwegischen formel, fällt mir grad der name nicht ein gibts in der apo
dsoul
dsoul | 17.03.2008
3 Antwort
ja.....
...kann die weleda nur empfehlen! meine hatte immer so trockene haut an den füßchen, und das hab ich mit der pflegelotion von weleda gut wegbekommen! lg
shina84
shina84 | 17.03.2008
2 Antwort
ach ja wo du es sagt oil will ich eher ungern nehmen
da dan die haut ja sich daran gewohnt und nicht mehr so gut nachfettet
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 17.03.2008
1 Antwort
Hast es
schonmal mit babyoel versucht? Klappt bei meinen vieren ganz gut...
engel778
engel778 | 17.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten
Salbe für trockene Haut
04.12.2010 | 5 Antworten
sehr trockene haut beim baby
07.11.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen