schlafprobleme

jannismax
jannismax
17.09.2010 | 1 Antwort
mein sohn (1jahr und 1woche)schläft zur zeit voll schlecht und unrühig.würd jede nacht mindestens 3 mal wach dann weint er immer oder schreit so dolle das ich immer denke ihm bleibt die luft weg..was er sonst nie gemacht hat wenn er die nacht über wach war hat er etwas getrunken dann ist er immer wieder schnell eingeschlafen.tagsüber ist es nicht so schlimm da weint er ab und zu mal aber lässt sich wieder berühigen wenn er zum beispiel was zu trinken bekommt oder gekuschelt würd!an was kann das liegen das er so schlecht schläft und so oft weint?achso er hat schon 6 zähne und hat letzte woche eine impfe bekommen die gegen masern, mumps, röteln(mmr) und varizellen ..

hoffe ihr könnt mir helfen liebe grüsse jannis und mama (baby04)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
schlafen
hallo.wenn die impfstelle nicht rot oder dick ist und er kein fieber hat kann es eigentlich nicht an der impfung liegen. es kann sein das er bald die nächsten zähne bekommt.immer wenn mein sohn zähne bekommen hat, hatte er schlecht geschlafen und ist wach geworden weil er hunger oder durst hatte. du kannst probieren ihm dentinox oben und unten neben den zähnen die er hat auf das zahnfleisch zu schmieren kurz bevor er schlafen geht.
nicos_mami
nicos_mami | 17.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schlafprobleme
26.06.2012 | 3 Antworten
34 SSW Schlafprobleme
18.06.2012 | 11 Antworten
Einschlafprobleme
07.04.2012 | 10 Antworten
8 Wochen altes baby einschlafprobleme
20.02.2012 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading