kein stuhlgang

Luisa_2712
Luisa_2712
15.03.2008 | 16 Antworten
hey ihr lieben, ich weiß ja das es normal is wenn kleine kinder mal keinen stuhlgang haben, meine (3monate) hat seit gestern vormittag keinen mehr, aber es is ja nich so das sie nich gerne machen würde. sie liegt da Hände zu fäusten geballt und drückt wie ne irre, aber es landet einfach nix in der windel. zudem isst sie eben auch noch weniger. ich stille noch und hab aber auch nix falsches oder anderes gegessen wie sonst. mach mir sorgen. hoff ihr könnt mir weiterhelfen.
danke und lg luisa
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
danke
aber sie hatte schon mal keinen stuhlganag, aber da hat sich auch ne so gedrückt und normal gegessen... habe schon alles probiert... werde es wohl alles wiederholen...
Luisa_2712
Luisa_2712 | 15.03.2008
15 Antwort
KümmelZäpfchen Oder Lefax
Wenn meine kleine kein stuhlgang hat und sie richtig weint Dann geb ich ihr Etwas Lefax & Wenn das auch nicht wirkt ein halbes Kümmelzäpfchen ... Hoffe deiner Kleinen gehtes bald besser ;) LG Jessi
Dreamy1990
Dreamy1990 | 15.03.2008
14 Antwort
Stillkinder
können bis zu 10 keinen Stuhlgang haben ... Der Stuhl kann aber auch ein wenig fester werden, da sich ja auch die Milch und die Verdaung ändert LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.03.2008
13 Antwort
jaaaa!!
sstillkinder können bis zu 10 tagen keinen Stuhlgang machen...aber dann sollte was kommen...sonst gibt es in deer apo kleine klistiere extra für babys-die dürfen aber auch nicht immer angewendet werden...ansonsten...kernseife zum Zäpchen formen und einführen
4kids
4kids | 15.03.2008
12 Antwort
Stuhlgang
wenn sie schmerzen hat weil sie nicht kann dann würde ich ihr ein zäpfchen geben! LG
lisalinden
lisalinden | 15.03.2008
11 Antwort
verstopfung
fang nicht an mit fencheltee oder ähnlichem! denn das bringt den natürlichen stillrhythmus durcheinander. es ist normal, ja. wenn sie drückt und d merkst es kommt nichts kannst du mit dem fiebermesser etwas nachhelfen. sollte dann sofort etwas kommen, hat sie verstopfung. wenn dann nicht sehr schnell etwas kommt, dann ist alles ok. du kannst es auch mit kümmelzäpfchen probieren. oder windsalbe. damit den bauch im uhrzeigersinn einmassieren, dann beinchen kreisen, leicht an den bauch drücken, wieder massieren usw...solange bis sie feritg gepupst hat... liebe grüße und alles gute
scarlet_rose
scarlet_rose | 15.03.2008
10 Antwort
aber es ist ja auch
fällig normal wenn die kleine bis 10 tagen kein stuhlgang hat mache dir da keine sorgen
lucka007
lucka007 | 15.03.2008
9 Antwort
manchmal hilft ja auch
bauchmassage mit 2 fingern in uhrzeit massieren des vordet auch denn stuhlgang oder pupse das herauskommen
lucka007
lucka007 | 15.03.2008
8 Antwort
hi...ich
versuchs erst mit baden und massieren ..wenn das nichts hilft und vor schmerzen geschrien wird , dann helf ich vorsichtig !mit fieberthermo.nach...etwas Creme /vaseline dran und wie beim messen drin halten und warten , bis gedrückt wird....das hilft, sollte man aber nur im äußersten notfall machen , damit sie sich nicht dran gewöhnen:-)
4kids
4kids | 15.03.2008
7 Antwort
Bei reinen Stillkindern
darf der STUHLGANG BIS ZU 2 wOCHEN AUSBLEIBEN: gANZ NORMAL!
shipchen
shipchen | 15.03.2008
6 Antwort
------------------
ich futter nix anderes. also wie immer. und sonst war auch alles gut. ja aich stille. ihr stuhlgang war bis jetzt immer ziemlich flüssig bzw breiig. thermometer hab ich schon probiert. funktioniert nicht! tee mag sie auch nicht haben.
Luisa_2712
Luisa_2712 | 15.03.2008
5 Antwort
meine süße auch...
habe genau das gleiche problem und hab die frage heute auch schon gestellt... aber es wurde mir versichert das das völlig normal is... meine kleine is erst 16tage alt und drückt auch die ganze zeit und es passiert nix, noch nicht mal nen pups kommt raus...
Schnatti1984
Schnatti1984 | 15.03.2008
4 Antwort
ist normal
wirklich wenns übermogen noch so ist ein bischen in den tee oder fläschchen am besten kümmeltee fördert die verdauung
ronny5874
ronny5874 | 15.03.2008
3 Antwort
Stuhlgang
mach mal ne Bauchmassage oder tu so als ob du Fieber messen müsstest dann müßte sie eigentlich machen auch ein carvi carum zäpfchen kann helfen!! LG
lisalinden
lisalinden | 15.03.2008
2 Antwort
hilf ihr doch mal nach
mit einem termometer, was futterst du? Stillst du? Gibst ihr auch mal ein Fenchel Tee? Wie sieht ihr stuhlgang denn aus wenn sie einen hat? ist er sehr fest?
lucka007
lucka007 | 15.03.2008
1 Antwort
***************************
Wenn du stillst ist das kein Problem wenn sie mal ein paar Tage keinen Stuhlgang hat.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 15.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ist grüner Stuhlgang bedenklich?
24.03.2008 | 9 Antworten
Stuhlgang in der Schwangerschaft!
27.02.2008 | 2 Antworten

In den Fragen suchen