Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » U4, morgen erste Impfung ich habe voll Angst obwohl der kleine die Spritze bekommt?

U4, morgen erste Impfung ich habe voll Angst obwohl der kleine die Spritze bekommt?

franzi1406
Schreien die Kinder sehr bei der Spritze oder eher danach? Wie ist das mit dem Fieber, fiebern sie nach der ersten Impfung auch schon und wie lange hält das dann an, nur den Impftag oder noch länger? Ab wieviel grad gibt man dann ein Zäpfchen? Quengeln sie am tag der Impfung viel oder schlafen sie eher ständig? Wie war das bei euch?
von franzi1406 am 13.03.2008 19:54h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
fee112007
impfung
unsere maus hatte gestern die 2.impfung hat wie auch beim ersten mal geweint und bissle gebruacht bis sie wieder ruhig war... zwecks fieber: hat beim ersten mal 39.2 °C bekommen- ich habs leider erst spät gemerkt, da ich nur am köpfchen gefühlt hatte- tja und meine maus zeigt fieber nicht am kopf sondern eher am körperstamm bei ihr waren hände füsse sehr kühl, köpfchen normal warm, ohren auch kalt! also mess lieber öfter! ich würd spätestens ab 38.5 ein zäpfchen geben, aber bitte nur 1 zäpfchen bei uns war sie insg. 2 tage dann etwas ruhiger hat viel geschlafen , aber gibt auch babys die dann eher unruhiger u quengelig sind.... wenn babys bei der ersten impfung fiebern, dann kann man davon ausgehen dass sie das bei folgeimpfungen auch tun man kann aber auch THUJA globuli alles gute!
von fee112007 am 13.03.2008 21:55h

12
ratina
erst impfung
hallo, meine hat ein wenig geschrien als sie gesprizt wurde. aber es war zum aushalten und auch gleich wieder vorbei. ansonsten hat sie die impfung sehr gut weggesteckt, kein fieber oder so.
von ratina am 13.03.2008 20:19h

11
sk1996
U4-Impfung
Hallo franzi1406, also mein Kleiner wurde zweimal gepickst. Einmal für die 6-fach Impfung und einmal Pneumokokken. Den ersten Pickser bekam er auf der Liege, den zweiten auf meinem Arm. Und ich muss sagen, dass war für uns beide sehr schlimm. Mein Kleiner hat gleich geweint und ich hatte selbst Tränen in den Augen. Mir tat es so leid und am Liebsten hätte ich ihm die Impfung abgenommen. Aber was sein muss, muss sein. Mein Kleiner hatte kein Fieber. Allerdings haben ihm am selben Tag die Beinchen unheimlich weh getan. Strumpfhose anziehen ging ohne Gebrüll gar nicht. Er war auch sehr weinerlich und fix und fertig. Einfach schlecht drauf. Zum Schlafengehen hab ich ihm dann ein Paracetamolzäpfchen gegen die Schmerzen gegeben. Einfach damit er besser schlafen konnte. Ein paar Tage danach war er noch ein bisschen schlapp aber dann gings wieder. Aber die nächste Impfung naht, und wenn ich dran denke wird mir jetzt schon ganz schlecht. Ich wünsche euch morgen viel Tapferkeit. Liebe Grüße, sk1996
von sk1996 am 13.03.2008 20:06h

10
sheela8680
mir wurde gesagt...
die kinder merken dass wie aufgeregt die mutti ist...also nur ruhig...ich weiß das sagt die richtige:-D!!!
von sheela8680 am 13.03.2008 20:00h

9
shina84
huhu...
also ich hab ne sehr empfindliche maus - erstmal hat sie so dermaßen gebrüllt, ließ sich nicht mal mehr beruhigen, dann hatte sie natürlich auch noch fieber, und alles in allem waren die impfungen immer ganz schrecklich für mich, und sie erst recht! aber das is ja bei jedem unterschiedlich, die anderen babys die ich kenne, haben kaum geschrien, eben nur kurz gemweint, und auch kein fieber bekommen. musst mal schauen, wie dein kleines das so verträgt. viel glück! lg
von shina84 am 13.03.2008 20:00h

8
Lennard07
Keine Panik
Hi, auch ich musste mit Lenni durch den Impf-Dschungel. Jedes Kind steckt das anders weg. Wir haben gleich die Doppel-Dosis genommen, also beide Oberschenkel. Klar ist das schmerzhaft. Lenni hat die erste Impfung recht gut weggesteckt, leichte Temperatur . Der nächste Tag war bis jetzt dann wieder normal.Wie gesagt, jedes Kind ist anders. Also keine Panik und abwarten. Lg Kathy
von Lennard07 am 13.03.2008 20:00h

7
engel778
Also...
bei meine drei großen waren die impfungen problemlos... die jüngste hätte diesen montag geimpft werden sollen, aber sie ist verschnupft, das heißt hab´s noch vor mir...
von engel778 am 13.03.2008 19:59h

6
Mama01012007
Also bei der ersten Impfung....
hat meiner erst bei der 2 Spritze geschrien, weil bei der Impfung waren es 2. Er hat nicht gequengelt nur viel geschlafen, Fieber hat er keins gehabt aber die meisten Zäpfchen kann man ab 38, 5 geben. Ich würde auch erst ein Zäpfchen am Abend geben wenns über 38, 5 hat, damit dein Kind auch in den schlaf findet, sonst quengelt es nur vielleicht. LG Tanja
von Mama01012007 am 13.03.2008 19:59h

5
martina1984
...............
also mein kleiner hatte nach der ersten in der nacht 40, 3 fieber. bei der nächsten sagte man mir vorher dreimal je 5 tuja globuli geben und ca 1/2 stunde vor der spritze ein zäpfchen. das hab ich dann getan und dann hatte er kein fieber, aber war quengelig und unruhig ca 3 tage dauern normal nebenwirkungen. ja sie weinen aber nur kurz. am besten du siehst nicht direkt hin.
von martina1984 am 13.03.2008 19:57h

4
happy1237
hi!!!!!
hallo!!kann deine aufregung verstehen...geht mir auch immernoch so obwohl der keline schon 13 monate alt ist....ob die kleinen viel schreiben ode rnicht hängt vom kind ab..meiner hat kaum was gesagt....er hatte bis jetzt auch noch nie fieber nach einer impfe..nur mal so um die 38 grad aber das ist ja nicht wirklich fieber.zäpfchen sollte man glaubeich so ab 39 grad geben.ob sie quengeln ode rnicht hängt auch ganz vom kind ab....
von happy1237 am 13.03.2008 19:57h

3
mari2112
also unsere tochter
hat nicht geweint und hatte auch kein fieber oder was anderes
von mari2112 am 13.03.2008 19:56h

2
leosas
Also meine
Kinder haben nach der Impfung nur geschlafen. Bei der Spritze haben sie nicht geweint. Arzthelferin beim Kinderarzt pustet meiner Tochter ins Gesicht und setzt dabei die Spritze. Dann weinen meine beiden nicht.
von leosas am 13.03.2008 19:56h

1
Senseless
................
also bei der ersten impfung hat meiner noch geschriehen bei der 2ten gar nimmer und fieber hat er auch nie bekommen
von Senseless am 13.03.2008 19:56h


Ähnliche Fragen


Habe so Angst vor morgen!
17.07.2012 | 28 Antworten




Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter