Baby baden

Caytana
Caytana
18.06.2010 | 23 Antworten
guten abend an alle mamis, die sich hier noch rumtreiben :-)

ich bade meinen Frosch (2 Monate) jeden abend in seiner babybadewanne .. es macht ihm super viel spaß und er entspannt sich dann abends total. doch unsere babywanne ist irgendwie recht klein, wenn ich den zwerg darin sehe .. freunde meinten jetzt, statt eine größere wanne zu kaufen, soll
ich den kleinen mit mir in die große wanne nehmen.

Macht das jemand von euch so, bzw. ab welchem alter kann man das mit den zwergen machen?

lg und einen schönen abend euch allen








(baden) (baden) (baden) (baden) (baden)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
Aber jedem das Seine
ich will dir nichts vorschreiben. Ich wollte bloß meine Meinung und Erfahrungen schreiben.
Tete
Tete | 18.06.2010
22 Antwort
@Caytana
Naja, beim Waschen ist das Wasser kurzzeitig auf der Haut, wird ja gleich abgetrocknet und das Baby ist nicht eingetaucht im Wasser und "wirkt" 5 Minuten oder so ein. Kurz mal reintauchen und wieder raus, wirste ja nicht, oder? :-)
Tete
Tete | 18.06.2010
21 Antwort
@Patricia_H
Wir nutzen Lavera Baby & Kinder Neutral Spray LSF 20. Ökotest sehr gut und rein natürliches Produkt.
Tete
Tete | 18.06.2010
20 Antwort
@Spontanious
Unser Sohn ist jetzt 24 Wochen und wir baden so 15 Minuten. Angefangen haen wir mit 5 Minuten. Aber wir sind auch beim Babyschwimmen und da ist der Zwerg ja 20-25 Minuten im Wasser, darum denke ich, dass wir das zu Hause auch etwas verlängern können, wenn es ihm gefällt. Er hat auch mal Tage, da mag er das nicht, dann nehmen wir ihn halt gleich wieder raus.
Patricia_H
Patricia_H | 18.06.2010
19 Antwort
...
aber ob ich ihn nun jeden abend wasche oder für paar minuten in die wanne halte, macht jetzt auch nicht soo viel unterschied finde ich persönlich
Caytana
Caytana | 18.06.2010
18 Antwort
@Tete
welche wäre das da??
Patricia_H
Patricia_H | 18.06.2010
17 Antwort
@Spontanious
Als mein Sohn kleiner war so 5 Minuten. Jetzt 10 - 15 Min .
Tete
Tete | 18.06.2010
16 Antwort
@Patricia_H
Ja das stimmt. Das gilt wohl für chemische Filter. Sonnencreme mit Mikropigmenten sind unbedenklich und bieten gleichen Schutz. Ich verwende die immer noch obwohl mein Sohn schon 1, 5 Jahre ist. Allerdings ist bei trockener Haut eine gute Feuchtigkeitspflege zu empfehlen.
Tete
Tete | 18.06.2010
15 Antwort
@Caytana
Ja ich denke halt, die Hautärzte sagen das nicht umsonst, auch wenn vielleicht nichts auftritt und die Haut es anscheinend verträgt. Ich wurde als Kind auch jeden Tag gebadet. Ich selbst habe mein Leben lang Neurodermitis. Klar hat das wahrscheinlich nichts mit dem Baden zu tun - Gene, etc. - aber trotzdem finde ich, dass man, wenn man es schon weiß, kein "Risiko" eingehen sollte was die Haut vielleich nachhaltig schädigt.
Tete
Tete | 18.06.2010
14 Antwort
Mal ne Frage
Wie lange badet ihr denn mit euren Babys? Meiner wird am 24. 4 Monate alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
13 Antwort
@Tete
Ich habe mal gelesen, dass es nicht so gut ist, bei Kindern unter 1 Jahr Sonnencreme zu benutzen. Man sollte sie in den Schatten legen und nur im "Notfall" Sonnencreme verwenden. Hm, weiß jetzt auch nicht.
Patricia_H
Patricia_H | 18.06.2010
12 Antwort
baden
Die erste Zeit haben wir unsere Maus im Waschbecken gebadet und danach mit in die Wanne genommen. Allerdings haben wir sie nur 1 mal die Woche gebadet, wegen dem eigenfett der Haut, sollte man sie nicht öfters baden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
11 Antwort
@Tete
ich weiß, dass viele sagen, man muss bzw. braucht ein baby nicht jeden abend baden ... ich bin und mein männel sind als baby auch jeden abend gebadet worden, und es hat nicht geschadet ... und bei unserem kleinen ist die haut auch bestens, nutzen auch feuchtigkeitsspendende lotion ... und er kann sich dabei entspannen
Caytana
Caytana | 18.06.2010
10 Antwort
...
Also meiner war auch bei Zeite zu7 groß für die Babybadewanne. Habe ihn dann in der Großen Wanne gebadet, da hab ich aber höllische Rückenschmerzen bekommen. Als bin ich mit Junior immer in die Wanne, mein Mann hat ihn gewaschen und ieder rausgeholt War voll entspannend für und alle. Und Junior hat die Nähe sehr genossen. G
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
9 Antwort
Hallo!
Als bei uns die Babybadewanne zu klein wurde ging mein Mann immer mit unseren kleinen in die Wanne. Weis aber leider nicht mehr wie alt er da war. Liebe Grüße Petra
09Petra
09Petra | 18.06.2010
8 Antwort
....
Ach so, wir baden einmal in der Woche unseren Sohn.
Tete
Tete | 18.06.2010
7 Antwort
also ich nehme mein
zwerg imemrm it in die große wanne wenn ich mit drine bin kann ja nichts passiren und der kleine findets richtig toll
tennimama2010
tennimama2010 | 18.06.2010
6 Antwort
Hallo
Du kannst ihn ruhig mit in die große Wanne nehmen, wenn du mit drin bist. Wir haben das auch von Anfang an gemacht, da unser Sohn alleine nicht wollte. Allerdings ist es nicht so gut, das Baby jeden Tag zu baden, da die Schutzbarrieren der Haut noch nicht so gut funktionieren und ausgebildet sind wie bei Erwachsenen. Deswegen ist das Eincremen auch wichtig und der Sonnenschutz bei kleinstem Sonnenschein. Das häufige Baden trocknet die Haut aus und ist unnütz, denn so ein Baby ist nicht dreckig in dem Alter. Kauf dir doch eine Waschschüssel und wasche ihn abends mit klarem Wasser und creme ihn danach gut mit Bodylotion z. B. Penaten Naturals, Dermifant ist sehr gut oder Eubos, ein. Seife haben wir erst ab ca. 14 Monaten benutzt. LG Tete
Tete
Tete | 18.06.2010
5 Antwort
die babywanne...
... haben wir nur ein paarmal benutzt... seit anfang an baden wir mit unserer kleinen und es macht richtig spaß :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
4 Antwort
Baden
Ich hab garnicht die Babywanne benutz u. meinen Sohn von Anfang an mit in die große genommen. Der Papa hat ihn dann genommen u. abgetrocknet usw.! Aber es ging auch mal allein indem ich mir so lang den Bademantel umgeworfen hatte u. ihn zuerst fertig gemacht habe. Ich fands immer soooo schön mit ihm zu baden! Hab ihn mir zwischen die Beine genommen u. auf den Bauch gepackt, herrlich!!!
Origami
Origami | 18.06.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann darf baby am see baden?
06.06.2011 | 6 Antworten
5 monate altes baby wie oft baden?
24.10.2010 | 8 Antworten
KOmisches Gefühl nach Baden im See
30.06.2010 | 9 Antworten
mit Baby in Therme
23.02.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading