Mit 5 Monaten nochmal Babyakne?

moni250773
moni250773
11.05.2010 | 1 Antwort
Meine Kleine hatte mit ca 1 1/2 Monaten Babyakne, die nach 3 Wochen wieder verschwunden war. Jetzt hat sie seit vier Tagen wieder Pickel auf den Wangen und am Kinn. Kann es sein, das sie jetzt nochmal die Babyakne bekommt. Sie bekommt seit 2 Wochen auch Beikost. Pastinake, Karoffel und nun Kürbis. Verträgt sie eigentlich super. Kann es vielleicht auch damit zu tun haben? Würde sie, wenn sie allergisch reagiert, nicht am ganzen Körper Ausschlag kriegen? Wie gesagt, sie hat es nur an den Wangen und am Kinn und es scheint auch nicht zu jucken oder so und sie ist auch sonst topfit. Hab gehört, wenn die Zähne kommen, das manche da auch Ausschlag haben. Stimmt das?
Fragen über Fragen ..
Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
huhu
ja das kann sein manche bekommen ausschlag, durchfall, fieber und rote backen. Hat dein krümel schon zähne?? lg
sunnyangel16
sunnyangel16 | 11.05.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

U7a mit 35 Monaten !
15.08.2012 | 36 Antworten
Was tun gegen Babyakne?
30.11.2010 | 4 Antworten
Babyakne an den Ohren?
04.05.2010 | 1 Antwort
wieviel Milch mit 7 Monaten?
24.02.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading