Mein Sohn 12 Monate hat Durchfall

Mokway83
Mokway83
24.04.2010 | 5 Antworten
Hi Ihr lieben,

vielleicht kann mir ja einer helfen, es ist wochenende und mein sohn hat durchfall, und es riecht sehr extrem der stuhl.
Ihm geht es gut er spielt sehr viel ist nicht blass oder hat trockene lippen, Trinken tut er fencheltee sehr gern und gut. ist sehr gern salzstangen und Babyzwieback. in der nacht bekommt er Muttermilch da ich nachts noch stille er wird am 03.05 ein jahr alt. aber was mir noch sorgen macht er ist nix festes wie Banane oder Bananenbrei oder heute hat er Karottenbrei verweigert.
Das einzige was er nimmt ist tee , salzstangen, zwieback.

vorher hat er immer
Morgens eine 200 Fl. Hipp 3 bekommen.
Mittags ein Glässchen und wenn er möchte ein Danone Fruchtzwerg
17:00 uhr ein Fruchtglässchen
und abends Gute Nacht Flasche von Hipp mit ein löffel kakao und das klappte immer ;)
Nachts Muttermilch.
jetzt zahnt er aber auch er bekommt vorne gerade den letzten schneide zahn der jetzt aber auch durch ist. andere habe ich noch nicht entdecken können.

Gestern war er 4 mal durch ( die windel)
dann habe ich ich ihn erst mal nur auf tee , salztangen zwieback und heute nacht muttermilch umgestellt und das isst und trinkt er auch.
aber alles andere ninmmt er nicht.#
ich wollte ihm die banane geben damit der stuhl wieder fest wird nur das will er alles nicht. was mache ich den da?
ist das normal ?
hört das den von allein auf wenn er sich besser fühlt?

Lieben gruss
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Gib ihm
Elektrolytlösung aus der Apotheke und Traubenzucker mit in den Tee. Ansonsten einfach abwarten. Der Darm macht das von ganz alleine. Ich würde auch auf Heilnahrung verzichten, die belastet nur unnötig. Es ist nur wichtig, dass er genug Flüssigkeit bekommt. Gute Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2010
4 Antwort
lieben dank
Erstmal lieben lieben dank für eure Tipps aber leider nimmt er nichts festes an das vom löffel kommt, nur salzstangen und gestern zwieback. ich habe zwar eine heilnahrung aber da steht drauf das es nur unter ärztlicher verordnung gegeben werden darf. nun kenne ich mich damit nicht aus und wollte noch warten was montag der KA sagt. oder darf man das einfach so geben? da er ja noch sehr klein ist.
Mokway83
Mokway83 | 24.04.2010
3 Antwort
Tip!
das hatte ich bei meinen Kindern auch, ist normal wenn er dazu zahnen tut. Gebe ihm Butterkeks aufgeweicht mit dem Tee dadurch wird der Stuhl auch was fester. Drücke etwas Banane und Apfel mit in den Keks und wenn du Traubenzucker noch zu tust , auch in den Tee sollte dein Sohn dir das nehmen. Wenn Montag es nicht weg ist den KA aufsuchen, könnte eine Magen-Darm Infektion sein. Den Fruchtzwerg solltest du erst einmal weg lassen. und gegen knabberkekse ersetzen da das auch den Zahnungs-Schmerz nimmt. LG und GB
lotus3
lotus3 | 24.04.2010
2 Antwort
Als tipp
Bananen nur fein püriert, geriebener Apfel, viel trinken und wenn du auf Nummer sicher gehen magst, es gibt Heilnahrung von Milumil, also dann für`s Fläschchen, kannst du anstatt der and. Milch geben....Gute Besserung
JonahElia
JonahElia | 24.04.2010
1 Antwort
Also
wenn er im moment zahnt dann ist das normal das er durchfall hat. Wenn er soweit fit ist und nicht quackig würde ich mir das keine weiteren sorgen machen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Durchfall bei meinem 7 Monate altem Baby
10.09.2011 | 12 Antworten
5 Monate altes Baby: Durchfall?
18.12.2010 | 2 Antworten
durchfall bei 21 monate altes kind
22.04.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading