Bei meinem Baby (9 Monate alt) pellen sich die Hände

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.04.2010 | 5 Antworten
von heute auf morgen pellen sich bei meiner Kleinen die Händchen, und das sehr extrem, es ist eine supper dünne Hautschicht die abgeht, die Hände sind aber nicht entzündet und auch nicht rot .. Besonders nach dem Baden geht die Haut extrem ab..
Hatten eure das auch? Woher kommt das? Was bedeutet es?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@CindyJane
also rot ist es nicht und blutet auch nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2010
4 Antwort
Ich glaube nicht das das schlimm ist
ausser wenn es einreisst oder rot und Blutig ist.Frag bei deinem nächsten KA termin nach. LG
CindyJane
CindyJane | 06.04.2010
3 Antwort
@CindyJane
die Haut von aussen.... ist es schlimm?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2010
2 Antwort
Innen oder aussen?
Die Innere Haut wird nicht regelmäßig in anspruch genommen in dem Alter, klar sie können greifen aber die alte Haut wird nicht so beansprucht wie jetzt an der Aussenseite der Hände.Dann passiert es beim Baden oder Zwischendurch das die alte Haut sich selber löst. LG
CindyJane
CindyJane | 06.04.2010
1 Antwort
Nach dem baden gut abtrocknen und dann mit einer Lotion eincremen.
Das is nix schlimmes. Kommt eigentlich oft bei Babys vor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einschlafen der Hände und Arme
19.06.2012 | 6 Antworten
Blaue, kalte Finger und Hände bei Baby
24.02.2011 | 7 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten
4 monate alte baby überdeht!
23.09.2010 | 1 Antwort
Einschlafende Hände
13.08.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading