wie und mit was babys zähne putzen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.03.2010 | 25 Antworten
alina hat unten einen zahn zur hälfe der ander nebenan is im anmarsch man zieht schon die zacken ..
elisa hat nur einen unten ..
wann putz ich , wie putz ich und mit was ?
auch zahnpasta ne oder ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
...
ja, ihre Tochter
syl77
syl77 | 12.03.2010
24 Antwort
@syl77
wie cooool :-) ich find das toll .. meine ousine die tochter von meinem onkel sie wüncsht sich auch zwillinge ... is ja genauso wahrscheinlich wie bei mir das es klappt ... sieht deine schwester genauso so aus wie du ... ??ich find das echt fastziniertend
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
23 Antwort
@Mona1989
ich bin eineiiger Zwilling und das ist ja eh nur "Zufall". Die veeranlagung zu zweieigigen Zwillingen lieget aber uch in der Familie- meine Großeltern mütterlicherseits haben beide auch Zwillingsgeschwister...
syl77
syl77 | 12.03.2010
22 Antwort
@syl77
aber die generation du du zur welt bringst kann normal kein zwilling werden .. da du einer bist es überspringt soweit ich weiß immer eine generaton ... also meine mama is zwiling und ich bin einling... ich hab zwillinge ... weißte wie ich das meine ..??? aber deine zwerg ... wobei es eig von der frau kommt... also ab in die federn :-) für ein mädchen üben damit die generaton zwillinge weiter geht ... aber es hat schon viel gegeben was nicht normal ist .. vielleicht hastd u jau auch so glück :-) meine mama hat sich immer twins gewünscht 2 weiber... nun bin ich die jenegi die es hat und sie is oma davon :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
21 Antwort
@syl77
Zwillinge sind superanstrengend aber auch super schön, es ist auf alle Fälle eine ganz besondere Erfahrung !!! Möchtest Du noch ein Kind, vielleicht werden es ja dann Zwillinge??? Ich dank Dir für Deine Hilfe, liebe Grüße, McKalle !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
20 Antwort
@Mona1989
das ist ja toll! Vielleicht klappts bei mir ja auch noch- will schon noch mehr Knder... LG
syl77
syl77 | 12.03.2010
19 Antwort
@syl77
wir haben auch zwillinge :-) meine mama is auch zwilling ... :-) und mich hat das glück getroffen ... bin auch sher froh und dankbar das ich das glück doppelt genießen kann ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
18 Antwort
@McKalle
einfach mit kleinen kreisenden Bewegungen u. natürlich wenig Druck- mein Sohn mag es ganz gern- zum Glück :o) P.S.: Zwillis hätt ich auch supergern, hab selbst auch ne Zwillingsschwester...
syl77
syl77 | 12.03.2010
17 Antwort
@syl77
Vielen Dank, dann werd ich die Tabletten weglasen und auf Zahnpasta für Babys umstellen und wie putzt man am besten die Zähnchen bei Babys???? Meine beiden Racker sind übrigens auch im April 09`geboren !!! Liebe Grüße, McKalle !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
16 Antwort
@McKalle
Ja, das ist vil besser. Die pos. Wirkung des Fluorids . LG
syl77
syl77 | 12.03.2010
15 Antwort
@syl77
HuHU, muß mich mal einmischen !!! Ist es denn besser für Babys doch gleich Fluorzahnpasta zunehmen und dann keine Tabletten mehr?? Bin auch kein Fan von den Tabletten und würd sie gerne weglassen ??? Liebe Grüße und vielen Dank !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
14 Antwort
@syl77
Danke.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
13 Antwort
...
eigentlich sind die alle gut. Deinem Kind sollte sie vor allem schmecken u. der Fluoridgehalt sollte bei 500ppm liegen. LG
syl77
syl77 | 12.03.2010
12 Antwort
@syl77
Dann hab ich mal eine Frage ist Elmex für Kinder wirklich die beste Zahnpasta?? Ich selber hol ja immer Zahnpasten wo diese gsk Zeichen drauf ist . Sind die alle gut mit diesem Zeichen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
11 Antwort
...
es sollte natürlich eine Kinderzahnpasta für Milchzähne sein. LG
syl77
syl77 | 12.03.2010
10 Antwort
wenn deine kinder noch diese flour tapletten nehmen
kannst du eine zahnpasta benutzen ohne flour gibt es zb von nenedent mit fingerzahnbürste bei der apotehke oder von weleda die gibt es fast überall
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
9 Antwort
...
es ist besser die Zahnpasta zu nehmen u. keine Tabletten zu geben. Die Wirkung ist besser u. das Kind kann ruhig Zahnpasta schlucken, ist nicht schlimm . LG
syl77
syl77 | 12.03.2010
8 Antwort
also meine Alina
nimmt Zymaflour Tabletten . Deshalb putzen wie nur mit Wasser. wenn wir noch Zahnpasta benutzen würden wäre es zuviel des guten Fluor
zwerg78
zwerg78 | 12.03.2010
7 Antwort
Ach
ja vor dem ersten Lebensjahr gibt man ja noch Flouridtabletten da brauch man keine Zahnpasta verwenden. Sobald man die Tabletten nicht mehr gibt sollte man auf Flouridhaltige Zahnpasta umsteigen. Zahnpasta dann geben wenn ein Kind selbst ausspucken kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.03.2010
6 Antwort
wir
haben am anfang so ein lernset gekauft. da waren 3 verschiedene bürsten drin. so ein runder kopf mit so gummiringen dran zum massieren wenn sie noch keine zähne haben dann eine mit so gumminoppen wenn die ersten durchbrechen und dan eine kleine normale. als die dann durch war hab ich ne normale kinderzahnbürste gekauft. hab im ersten jahr nur mit wasser geputz. dann mit elmex oder signal. so wie bei uns kann man ja noch nicht putzen. ich fahr einfach hin und het und seit kurzem versuch ich auch dass sie die zähne zusammen machen damit man kleine kreise machen kann. klappt aber noch nicht wirklich. jetzt sind sei knapp 27 monate jung.
swisslady
swisslady | 12.03.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zähne putzen
19.07.2012 | 6 Antworten
Zähne putzen- wer hat einen guten Rat?
10.07.2012 | 5 Antworten
Ab wann zahnen Babys?
09.06.2012 | 7 Antworten
Ab wann Zähne putzen?
16.02.2012 | 19 Antworten
bad und fliesen putzen
01.07.2011 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading