ab wann Zähnchen?

diao
diao
28.02.2010 | 11 Antworten
Hallo ihr lieben .. Habe gerade nen Beitrag zum thema Zähne gelesen ..
Blöde frage, aber wann gehts denn immer so ungefähr los?
Wir haben gerade die baby Blähungen zeit hinter uns, ( sie ist jetzt 12 wochen)
da hoffe ich doch die ruhe jetzt ein wenig genießen zu können, oder gehts jetzt mit den Zähnen weiter?
Woran erkennt man das? Habe keine ahnung um ehrlich zu sein!
Vielen vielen Dank.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
unsere bekam die
ersten bneiden mit 4 monaten, nun ist sie 10 monate und hat schon 12 zähnem, aber keine probleme beim zahnen
Romy4
Romy4 | 28.02.2010
10 Antwort
...
meine maus war 5monate u hatte da schon 2 zähne... aber wie gesagt...jedes baby ist unterschiedlich... bei mir war es schrecklich...meine kleine war nur am schreien...die nächte waren sehr kurz sie wird jz 7 monate :) bin gespannt wann die nächsten zähne kommen.. ich will dir keine angst machen...vl haste ja glück und es passiert gaaanz schnell...ohne das dein baby viel quengelt :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
9 Antwort
Mein kleiner
hat mit 8 wochen angefangen zu sabbern und die finger in den mund zu stecken, mit 5 monaten hat er dann seinen ersten zahn bekommen
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 28.02.2010
8 Antwort
@komotini
siiieeehsste:-) dann mal los:-)
nevisdaddy
nevisdaddy | 28.02.2010
7 Antwort
.....
Also meine Maya hat nun zwei Zähne und ist 5 Monate....Finn ihr zwillingsbruder hat noch gar keinen, schimmert auch noch nichts durchs zahnfleisch ist echt von kind zu kind verschieden
sasi09
sasi09 | 28.02.2010
6 Antwort
@nevisdaddy
aaaaaaaaaaaaaaaalles klaaaaaaaaaar!!! Und ich dachte schon, wieso man den kompletten Zahn am Zahnfleich sehen kann, er aber noch nicht draußen ist... mein Sohn zahnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
5 Antwort
Unterschiedlich
Es ist Unterschiedlich... also unser kleiner ist 4 Monate und die unteren beiden Zähne sind durch... Man erkennt es daran wenn sich am Zahnfleisch die Zähne abbilden, das ist das "einschießen"... kind sabbert extrem viel manchmal richtig lange fäden:-) und nimmt alles in den Mund:-) lg
nevisdaddy
nevisdaddy | 28.02.2010
4 Antwort
@komotini
ach was, angst ist gut..... Ich bin ja eh immer in lauer stellung.... von Blähungen geshreih... bis, nicht einschlafen können, geschreih... alles gehabt.... dann fing sie auch schon an zu sabbern.... aber wohl normales sabbern.... panik...... so ein bissel schöne ruhige zeit, wäre super!!!
diao
diao | 28.02.2010
3 Antwort
...
also bei meiner ging es recht früh los, sie kaute auf alles herum und weinte viel, dann habe ich das zahngel verwendet, was ich echt gut finde, es ist aber unterschiedlich ich hab hier schon so viel gelesen das viele kinder noch mit 10 monaten noch keinen zahn haben meine nichte bekam ihren ersten mit 1jahr also abwarten und geniesen, viel glück
Merlepups
Merlepups | 28.02.2010
2 Antwort
bei meinem Grossen ging es mit 7 Monaten los
beim Mittleren mit 6 Monaten und bei der Kurzen mit 4 Monaten... also total unterschiedlich =)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
1 Antwort
hehe
ohje, ich wollte Dir keine Angst machen... so mit ca. 6 Monaten ist Durchschnitt aber kein Baby ist wie das Andere. Von daher; gut möglich, dass Dein Baby nicht so quängelt wie meins...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Erstes Zähnchen - ein Backenzahn?!
23.07.2012 | 4 Antworten
Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Wann sind eure Babys gekrabbelt?
15.11.2010 | 7 Antworten
BABY rote heiße Wange
31.10.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading