meine kleine ist 10 mon und hat fieber,schnupfen und die zähnchen quellen sie

aliona
aliona
24.01.2010 | 5 Antworten
hallo mamis, seit gestern ist mein baby krank .was kann ich gegen schnupfen machen: nachts wacht sie 5 mal auf und weint, weil sie schlecht atmen kann. fieber 38 . was kann ich gegen schnupfen machen? wir haben "olynth" für babys, hat aber nicht viel geholfen. gibt es vielleich irgendwas pflanzliches gegen schnupfen? soll ich unter 38 grad fieber schon zäpfchen machen? Danke. (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Haben wir auch grad hinter uns
Mein KIA hat gesagt, Fieber mit Zäpfchen senken erst ab 39, 5, da Kleine Kinder schnell viel Fieber machen und das auch wichtig sei für das Abwehrsystem, es muss so in Gang kommen. Und gegen den Schnupfen und den verschleimten Hals haben wir Liberol , dananch war es weg. Half super... Gute Besserung für Dein Würmchen
Lovelylove
Lovelylove | 24.01.2010
4 Antwort
........
also bei schnupfen weiß ich leider auch nichts anders. aber aus erfahrung weiß ich von krankenhaus das mann das fieber erst über 38 grad senken sollte zb 38, 5 grad. gute besserung
sternschnuppe17
sternschnuppe17 | 24.01.2010
3 Antwort
...
ich gebe bei schnupfen und husten ferrum phosphoricum. is homöopathisch. zäpfchen würd ich nich unter 38, 5 geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.01.2010
2 Antwort
hab schon zwei starke Erkältungen mit meinem durch
Du kannstdie ase mit Salzlösung spülen. 1 gestr. Teel. Salz in 1/4l Wasser aufkochen, wenn es kalt ist mit 1ml pro Nasenloch durchspülen. Nasentropfen morgens und Abends aber trotzdem geben, Nachts einen Wäscheständer mit feuchten Tüchern neben dem Bett aufhängen, die Schleimhäute feucht halten ist wichtig. Fieberzäpfchen brauch man erst ab 38, 5 geben, darunter ist es noch kein Fieber sondern nur erhöhte Temperatur und es ist besser der Körper wird allein damit fertig. Ein zusammengerolltes Handtusch unter das Kopfzeil der Matrazte legen, damit der Schnupfen abläuft, ie rutschen zwar über Nacht runter, aber sie kriegen beim Einschlafen besser Luft. Bei Zahnschmerzen hab ich immer Dentinox auf den Schnulli, das tat meinem immer sehr gut, weil es sich durch das schnullen von selber einmassiert hat, für die Nase habe ich noch Engelwurzbalsam, das macht die Nase etwas frei und verhindert eine wunde Schnupfennase, hab ich super Erfahrungen mit gemacht...mehr kannst echt ned machen
verensche120678
verensche120678 | 24.01.2010
1 Antwort
wir..
haben meiner schwester damals babix tropfen auf den einteiler oder schlafsack getropft drei tropfen am bauch lang dann konnte sie wieder gut atmen das ist sowas wie minzöl für kinder
Future2010
Future2010 | 24.01.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was tun gegen hohes Fieber?
08.01.2012 | 5 Antworten
Schwitzen ohne Fieber
26.03.2011 | 3 Antworten
Husten Fieber und schnupfen, was tun?
10.12.2010 | 5 Antworten
zahnen und dabei fieber - aber 39 5?
11.10.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading