Verstopfung, Pupsen und schrille Schmerzensschreie bei Baby

Lovelylove
Lovelylove
08.11.2009 | 5 Antworten
Hallo, mein Kleiner (10 Wo) hat seit 7 Tagen keinen Stuhlgang mehr gehabt und schreit seit 3 Tagen immer mal wieder wie am Spiess, ganz schrille Schmerzensschreie (entweder, bis ein Pups kommt oder während er pupst oder wenn es ganz lang dauert (ca. 30 min mit dolle weinen und schreien) bis wir ihm ein Viburcol N Zäpfchen geben). Er pupst unglaublich viel und die stinken auch richtig doll (ist das normal?), und er drückt auch von morgens bis abends ganz angestrengt, aber es kommt einfach kein Kacki raus und irgendwas scheint ihm mega weh zu tun. Er hatte von Anfang an Probleme mit seinem Verdauungssystem (Säuglingskoliken), aber so schlimm war es noch nie .. Sein Stuhl war beim letzten Mal auch ganz breiig (dicker), hat er jetzt etwa Verstopfungen oder ist das normal, weil die MuMi besser verwertet wird oder was ist das?
Bin echt verzweifelt, weil ich jeden Tag so sehr mitleide!
Ach ja, ich stille voll ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
kenne ich
ganz gut. es hört sich nach koliken an. bei stillbabys ist normal das sie bis zu 10 tage keinen stuhlgang, haben aber meine hat auch oft so gedrückt und geweint und nichts ist rausgekommen oder nur gepupst. wir waren bei homöopath die vorgeschriebene homöopathika haben es verbessert, sonst bei verstopfung hat uns carum carvi zäpfchen gut geholfen. sonst warmes kirchkernkissen und fliegergriff probieren.
mamina08
mamina08 | 08.11.2009
4 Antwort
bei
still kinder ist es normal das sie mal ne weile nicht machen, das kann auch mal ne woche sein das da nichts kommt! wenn du wirklich den eindruck hast das er schreit weil nichts rauskommt, und nicht wegen der koliken dann geh morgen mal zum arzt
evil-bunny
evil-bunny | 08.11.2009
3 Antwort
Hallo
wenn er jetzt schon so lange verstopfung hat und seit tagen schmerzen... warst du schon beim arzt?? liebe grüße viola
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2009
2 Antwort
Wie bitte?
Seit 7 Tagen? Da gehört er schon lange um Doc.Lg
loewenmami2008
loewenmami2008 | 08.11.2009
1 Antwort
hallo
im normallfall sollte er alle drei tage machen das kann gefährlich werden wenn sie solnage kein kaka machen würe milchzucker geben wenn du hast und nen einlauf versuchen sonst ins kh
pobatz
pobatz | 08.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Säuglich 12 Tage hat verstopfung
23.06.2012 | 3 Antworten
verstopfung 7 wochen alte baby
25.02.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading