Schlafsack, Decke, Bauclage, Rückenlage plötzlicher Kindstod

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.10.2009 | 26 Antworten
Der Alptraum aller Eltern ist sicherlich der plötzliche Kindstod. Dessen Ursache immer noch nicht ganz geklärt ist. Man weiß das bestimmte Faktoren das Risiko eindämmen aber ganz verhindern lässt er sich nicht.
Zur Risikogruppe gehören
-Frühgeburtlichkeit, Rauchen in der Ss und in der Wohnung, Bauchlage, innerhalb der Familie gibt es ein oder mehrere Kinder die daran verstorben sind, nicht gestillte Kinder.

Da jahrelang die Bauchlage propagiert wurde ist es nicht verwunderlich das die Kinder tot auf dem Bauch gefunden wurden. Um das Risiko zu minimieren empfehle ich meinen Eltern:
- das Kind schläft mit im Schlafzimmer der Eltern, keine Bauchlage ( aber auch nicht ausschließlich Rückenlage weil der Hinterkopf dann sehr abflacht) Wechsellagerung zwischen Seiten und Rückenlage, langes stillen, spätes impfen( und dezentes impfen) kein rauchen in der Wohnung.
Schlafsäcke erst ab dem 4 Lebensmonat, dafür das Kind pucken in Babydecken( die Technik zeige ich den Eltern, dabei kann das Kind sich die Decke nicht über den Kopf ziehen) meiner Erfahrung nach schlafen Neugeborene ruhiger wenn man ihnen die Enge die sie aus dem Bauch der Mutter kennen wiedergibt. Ein Stubenwagen oder eine Wiege ist ebenfalls besser für das Kind als sofort ein großes Kinderbett dass das Kind mit seinem kleinen Körper nicht erwärmen kann und darin verloren ist.
Eine gefühlte Körperbegrenzung vermittelt dem Kind Geborgenheit.

Ich möchte jetzt keine Impfdiskusion eröffnen, wer dazu gezielte Fragen hat bitte diese in mein Postfach.

Lg

Bei aller Angst sollte ein gesunder Menschenverstand möglich sein.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
schlafsack
also kann ich meine kleine ohne angst mit ihrem speziellen säuglingskissen nachts zudecken? ich habe das gefühl das sie das kuschliger findet als ihren schlafsack. aber wenn sie anfängt mehr rum zu strampeln ist der schlafsack sicherer oder? übrigens habe ich die erfahrung mit dem pucken auch gemacht. ich nehme dafür eine fleecedecke und wickle sie eng darin ein. wenns dann in die wiege geht, lasse ich sie in der decke, mache die aber "auf" damit es keinen hitzestau gibt. ist das so in ordnung??? bin mir etwas unsicher....
schneestern83
schneestern83 | 21.10.2009
25 Antwort
@Heviane
Immer 24 Std wenns sein muss
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
24 Antwort
@marquise
Puh! Dan hab ich ja Glück gehabt...wann ziehen wir Kerle durch den Kakao?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
23 Antwort
@Heviane
Naja war sehr traurig, aber sei dir verziehn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
22 Antwort
@marquise
Schuligense bitte!! Haste mir noch lieb?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
21 Antwort
@Heviane
Hast dich nicht mal verabschiedet olle Eule
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
20 Antwort
@Maulende-Myrthe
Ach? Du fetzt dich jetzt mit Sabine? Super dann kann ich also alle meine Impfweisheiten unbeschimpft loslassen? Schalalalalalala!!!! Freu mich auf verbale Kissenschlachten mit dir...Sabine muss dich dann teilen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
19 Antwort
Halloooo!
Hey schön, dass Du wieder da bist! Du hast hier echt gefehlt! LG
Tornado
Tornado | 21.10.2009
18 Antwort
@Maulende-Myrthe
Oh mein Schnuckilein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
17 Antwort
@marquise
Musse doch nicht tun!! Macht doch dicke Tränensäcke!! Freu mich wieder da zu sein!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
16 Antwort
@Heviane
Nee, marquise hat jetzt mich! Du warst ja nicht mehr da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
15 Antwort
@Heviane
Geheult hab ich wegen dir treulosen Tomate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
14 Antwort
@ Heviane
Wir haben glaube ich noch nicht persönlich miteinander zutun gehabt, aber Du sprichst mir oft aus der Seele! Schön das Du wieder da bist, Du wurdest von vielen, ach was sag ich von sehr vielen schmerzhaft vermisst!!!!!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 21.10.2009
13 Antwort
@marquise
Na du Powerweib!! haste dir gelangweilt ohne mir?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
12 Antwort
@Maulende-Myrthe
Ahhhh meine liebste Diskusionspartnerin!!! Danke sehr du olle Hippe!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
11 Antwort
@heviane
leuchtete mir auch sofort ein. also wenn ich mich mal aus liebeskummer in den schlaf geheult hab, dann war das auch eher ein koma und man ist irgendwie voll kaputt am nächsten morgen. das stand übrigens vor ein paar monaten in der "eltern".
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
10 Antwort
Hallo!
Schön, dass du da bist und uns zwischendurch immer an deinen Erfahrungen und neuesten bzw bewährtesten Erfahrungen und Informationen teilhaben lässt
spicekid44
spicekid44 | 21.10.2009
9 Antwort
@julchen819
tztztztztz!! Wir lästern nicht Hasi, wir tauschen nur Informationen aus!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
8 Antwort
Welcome Back
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009
7 Antwort
Ja, wer ist denn daaaaa?
Herzlich Willkommen zurück! Wie schön, dass du wieder da bist, altes Haus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kissen oder Decke für KiWa für Winter
15.08.2012 | 16 Antworten
Wielange im Schlafsack?
26.07.2012 | 10 Antworten
Umgewöhnung von Schlafsack auf Decke
29.06.2012 | 4 Antworten
Kind will keinen Schlafsack mehr
28.02.2012 | 5 Antworten
Welcher Schlafsack für Neugeborene?
28.07.2011 | 12 Antworten
Ab wann Decke und Kissen?
02.11.2010 | 16 Antworten
spätschwangerschaft-rückenlage
28.07.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading