U4 was habt ihr geimpft?

MamaAntje
MamaAntje
06.03.2008 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben, ich hoffe es geht euch gut und ihr hattet eine bessere Nacht als ich. Ich habe bald mit meinem Kleinen die U4 und wollte mal fragen was ihr so habt impfen lassen? Und was haltet ihr für qutasch? Ab wann habt ihr euer Kind impfen lassen? Meiner ist bei der Impfung knapp 4 Monate alt, eine Hebamme hatte mir jetzt empfohlen ihn erst mit einem halben Jahr impfen zu lassen. Was sagt ihr dazu, ist das evtl. besser? ganz viele liebe Grüße und vielen dank schon mal für eure Antworten. Antje
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Impfung bei der U4
Also meiner ist bei der U 4 geimpft worden, danach war er echt müde, Fieber hatte er Gott sei dank nicht. Würde es aber wieder tun.
Nomax07
Nomax07 | 06.03.2008
11 Antwort
Ich habe meine Tochter
auf Anraten meines Kinderarztes erst mit 6 Monaten impfen lassen. Dort habe ich eine 5fach Impfung bekommen . Außerdem ist sie gegen Masern, Mumps, Röteln und Windpocken geimpft. Hepatitis B und A werden jetzt im Herbst gemacht, bevor sie im Januar in den Kindergarten kommt. Ich halte Röteln eigentlich in diesem Alter für nicht wichtig, die Masern-Impfung ist jedoch leider nur in Kombination mit Röteln und Mumps zu erhalten und Masern ist wichtig. Windpocken habe ich impfen lassen, da mein Mann diese noch nicht gehabt hat und für einen Erwachsenen der Krankheitsverlauf ungleich schwerer abläuft wie für ein Kind. Was man aber impfen lassen will und wann, muss jeder selbst entscheiden.
Tine118
Tine118 | 06.03.2008
10 Antwort
Impfen...
also ich würde auch noch warten....ich habe meine Kinder in dem Alter auch noch nicht impfen lassen! Warum soll man erst zufüttern wenn das Baby 6 Monate alt ist, aber 6 Impfstoffe auf 1 Mal darf man den Babys bedenkenlos ab der 9. Woche reinknallen!!!! Kann mir das mal jemand erklären????
4girls4me
4girls4me | 06.03.2008
9 Antwort
....................
Also ich habe mir da garkeinen kopf gemacht denn meine kinderärztin hat mir immer gesagt wannich kommen soll zum impfen.und die erste impfung mit einem halben jahr ist meiner meinung nach zu spät.
chelseasmutti
chelseasmutti | 06.03.2008
8 Antwort
Impfung
Meiner hat jetzt alle drei Impfungen erstmel weg, würde nicht warten.
Ramona71
Ramona71 | 06.03.2008
7 Antwort
Impfung
Oh, ich bin froh, das wir alles hinter uns haben, erst wieder in 5 Jahren. Ist es nicht wahnsinn, was unsere Kleinen alles übersich ergehen lassen müssen? War das bei uns auch so? Kann mich nicht mehr daran erinnern. LG
AngiLangstrumpf
AngiLangstrumpf | 06.03.2008
6 Antwort
wir haben im 7-monat -das erste mal geimpft
die normale 6-fach impfung-und im 8-monat haben wir mit pneumokken geimpft, lg
linak
linak | 06.03.2008
5 Antwort
genau
er hat das nämlich bei der u3 bekommen und das wird jetzt wiederhollt und ich finde es gut ich würde nicht warten
UnserSohnJoel
UnserSohnJoel | 06.03.2008
4 Antwort
Impfen
Meine Süße ist mittlerweile schon bei ihrer 2ten Impfung angekommen.. und ich muss ehrlich sagen, das ich sie lieber nach Plan impfen lasse und alles was es gibt, anstatt zu warten.. und ob das Kind nu mit nem halben Jahr Fieber bekommt oder eher, ist ja nun gehuppt wie gesprungen oda so..
Trulliii
Trulliii | 06.03.2008
3 Antwort
meiner wurde
meiner wurde auch schon geimpft er ist jetzt 3 mon gegen tetanus Diphterie pertussis masern , mumps, röteln hepatitis b und kinder lähmung also ich finde es sehr gut mein sohn hat nix gemerkt muss am 27.3 wieder hin
UnserSohnJoel
UnserSohnJoel | 06.03.2008
2 Antwort
................
also meiner is auch bei der u 4 geimpft worden
Senseless
Senseless | 06.03.2008
1 Antwort
+++++++++++++++++++++
bei meinem kleinen haben die bei der U4 2 Impfungen gegeben.. einmaleine für Pneumokokken und die andere für tatanus, Diphtherie, pertussis, Hib und Hepatitis B..
jule88
jule88 | 06.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

jan luca wurde heute geimpft
05.02.2009 | 2 Antworten
umgang mit ungeimpften kindern
03.12.2008 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen