Babyakne?

Stüpfenie
Stüpfenie
05.03.2008 | 7 Antworten
Guten Morgen ihr lieben..meine süße (5wochen) bekommt seid 2 wochen die flasche da meine Milch net mehr ausgereicht hat, seitdem hat sie kleine Pickel im Gesicht .. der Arzt meint das es normal sei .. aber ich hab vergessen zu fragen ob ich sie eincremen darf wenn ja welche creme gut is und wie lange es dauert .. weil es ja nun auch net so schön aussieht .. habt ihr da nen tip für mich?

danke euch ganz lieb
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Babyakne
Meine Tochter hatte die Babyakne ganz stark, ich habe sie nicht eingecremt und es ging nach ca. 1, 5 Monaten wieder weg. Sie wird nächste Woche ein Jahr und es ist nicht mehr nachgekommen. Lg
Vivienne2007
Vivienne2007 | 05.03.2008
6 Antwort
......
ja da versuch ich auch immer schön aufzupassen..gut dann heißt es abwarten bis es alleine weg geht...danke
Stüpfenie
Stüpfenie | 05.03.2008
5 Antwort
babyakne
achso: pass auf, dass sie die pickel nicht aufreißt, wenn sie groß werden, denn das kann bluten oder narben geben...
scarlet_rose
scarlet_rose | 05.03.2008
4 Antwort
.....
so meinte ich es nicht...mit dem schön aussehen...und das mein kind keine puppe is weiß ich selbst...mir gings nur darum das ich alles versuche das es meiner kleinen gut geht
Stüpfenie
Stüpfenie | 05.03.2008
3 Antwort
babyakne
mein kleiner sah auch aus wie ein streuselkuchen, geht aber wieder weg. nicht cremen, nicht drücken, einfach mit klarem wasser das gesicht jeden tag waschen und in ein paar wochen ist das komplett wieder weg.
janetcb
janetcb | 05.03.2008
2 Antwort
babyakne
weil es ja nun auch net so schön aussieht? dir ist schon klar, dass du ein baby hast und keine puppe...gibts jetzt schon schönheitsideale und ansprüche an babys? oh mein gott.... am besten nicht einschmieren, creme für babyhaut ist sowieso nicht gesund. das neugeborenenexanthem muss nicht behandelt werden, am besten man lässt es einfach, so kann sich die haut am besten reguliren und gesund werden. nur wenn es ganz schlimm wird und an eine entzüdung ran geht sollte man zum arzt und bekommt dort ine zinksalbe verschrieben. aber solange das nicht der fall ist muss und sollte man nicht cremen, vor allem nicht, damit es schöner aussieht
scarlet_rose
scarlet_rose | 05.03.2008
1 Antwort
..............
Zu mir wurde gesagt es geht von alleine weg! Durfte auch eincremen!
RamonaCeylan
RamonaCeylan | 05.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was tun gegen Babyakne?
30.11.2010 | 4 Antworten
Babyakne an den Ohren?
04.05.2010 | 1 Antwort
Babyakne wie lange?
10.02.2010 | 4 Antworten
Babyakne
12.11.2009 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen