warum müßt Ihr immer alles desinfizieren und abkochen und sterelisieren?

Solo-Mami
Solo-Mami
28.08.2007 | 23 Antworten
Sorry, aber ein Kind braucht eine normale Umgebeung und keine KH-Atmosphäre (ich weiß, der vergleich hinkt etwas .. )
Macht Ihr das mit den Tellern Schüsseln und Löffeln auch, welche Ihr für Eure Kinder benützen tut?

Ein gewisser Anteil an bakterien sind notwendig, um dem kind von anfang an eine starkes und gesundes imunsystem zu geben.

Wenn klar ist, das das kind eine schwere Allergie hat oder die familie vorbelastet ist, dann verstehen sich sollche maßnahmen von selbst, aber wenn alles Ok ist, dann kann man es auch ein wenig übertreiben.

LG an alle

PS: fiel mir gerade ein, als ich den beitrag über benutzung von Babywasser gelesen habe ..
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
Schönen Abend
so ihr lieben mami`s! werd dann schlafen gehen, war heute schon arbeiten und bin sehr müde. wünsche allen einen angenehmen und ruhigen abend und eine gute nacht !!
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
22 Antwort
Richtig
deshalb auch mein etwas hinkender Vergleich... ...wenn Du krank werden möchtest, dann gehe ins nächstbeste Krankenhaus. Ich hatte bisher nur einmal mit legionellen zu tun und das war bei mir auf Arbeit, dannach vorde viel Geld für eine Neue Anlage ausgegeben und die thermische Desinfektion eingeführt... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2007
21 Antwort
Krankenhäuser...
..sind leider die besten Infektionsüberträger, traurig aber wahr....nicht wegen mangelnder Hygiene, aber wo so viele Menschen mit unterschiedlichen Krankheiten und Bakterien etc.zusammenkommen ....
kidoh
kidoh | 28.08.2007
20 Antwort
Legionellen
ist eine sehr gute erklärung - ich finde es halt nur erschreckend, daß sowas in einem kh passiert. und noch dazu im selben, wo erst vor kurzem die jakob-creutzfeldt-krankheit aufgetaucht ist.
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
19 Antwort
.....................
last uns wieder lieb sein ... !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2007
18 Antwort
@Solo-Mami
na gut, dann haben wir das geklärt und können nun wieder alle lieb sein und uns nicht anzicken :o))
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
17 Antwort
Ergänzung...
Will jetzt nicht altklug klingen, aber die Legionellen waren teil in meiner ausbildung LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2007
16 Antwort
@michaela
was du meinst sind die Legionellen, die entstehen bei mangelnder Desinfizierung von alten Rohrsystemen. Das ist in den letzten paar Jahren ein oder zwei mal in den medien aufgetaucht. STIMMT, und in jeder stadt gibt es ein Gesundheitssystem, da kann man die aktuellen belastungswerte vom wasser erfragen. und wenn diese zu hoch sind keine frage... auch wenn familiäre belastungen da sind... keine frage... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2007
15 Antwort
@Solo-Mami
ja, da hast du recht - das seh ich genauso, denn manche fragen sind echt erschütternd. aber wie schon gesagt, das babywasser aus einem bestimmten grund. es ist ja super, wenn es bei euch in deutschland noch wasser gibt, daß man ohne bedenken trinken kann !
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
14 Antwort
...........
nicht zicken!!! des ist hier echt schlimmm!!!!!!!!!!!!!!!!!
mama07
mama07 | 28.08.2007
13 Antwort
nicht persönlich nehmen
Nehmt doch alles nicht so persönlich, wir sind viele Mutti´s und klar das da jede seine eigene Meinung hat, ist doch auch gut so, da sieht man eine Sache aus mehreren Perspektiven!
jungemami0309
jungemami0309 | 28.08.2007
12 Antwort
Erklärung
man sollte halt zuerst den hintergrund kennen, warum manche leute bestimmte dinge tun, bevor man dann über sie urteilt. ich hab zu hause auch nicht alles steril und meine kleine bekommt genug dreck in den mund - das sollte ja auch in einem gewissen mass wegen den abwehrkräfen so sein . aber es hat schon einen grund, warum wir noch das wasser aus der flasche verwenden --> ganz einfach, weil man viel zu viel hört . zB, daß einige leute im krankenhaus an der legionärskrankheit erkrankt sind. und das möchte ich meinem kleinen zwerg schon erparen, wenn ich kann. will hier mit niemanden herumzicken und auch nicht unfreundlich sein ! mami`s sollten sich gegenseitig unterstützen
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
11 Antwort
@ michaela
Liebste michaela ich gebe nicht meinen senf dazu und ich weiß auch gar nicht alles besser Wie ich schon schrieb, es ist mir auf gefallen und wenn hier 20 mal gefragt wird wie werde ich schwanger oder was passiert wen ich dies oder jenes tue, sorry ... Liebe Grüße auch Dich
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2007
10 Antwort
......
also ich habe nie irgendwelche sachen abgekocht etc. warum auch? ich bin auch gross geworden und bin kerngesund ebenso meine kiddis .. also bleibt alles so wie es ist.. kann ja auch nich meine kinder in watte packen und alles steril halten ...
preussinpower
preussinpower | 28.08.2007
9 Antwort
abkochen ist
vor allem im ersten halbjahr wichtig, weil dein Kind noch kein richtiges Imunsystem hat und es da erst aufgebaut wird. Deswegen "müssen wir immer alles abkochen"! Ganz Keimfrei ist es wohl auch bei keinem zuhause, dann sind doch genügend Keime da um dem kind von anfang an ein starkes und gesundes imunsystem zu geben. LG Debbie
Debbie
Debbie | 28.08.2007
8 Antwort
och mädels, nicht schon wieder zicken
ich kann Solo-mami schon verstehen, wenn ich mir manchmal die Fragen anschaue, frage ich mich wirklich, wie ich es geschafft habe, ohne mamiweb die Kinder großzuziehen. Aber okay - dafür sind wir ja da, die Fragen zu beantworten. Und wenn man große Kinder hat, hat man auch ganz andere Fragen - und sollte natürlich auch die "Frischgebackenen" Mamis akzeptieren.
Winterwind
Winterwind | 28.08.2007
7 Antwort
Heeeeeeey!
Was ist denn jetzt !!!???? Jeder gibt hier zu allem seinen Senf, sonst würds Mamiweb nicht geben!!!! Ist doch nix!
kidoh
kidoh | 28.08.2007
6 Antwort
@solo-Mami
warum musst du überall deinen senf dazugeben und alles besser wissen??? jede mutter macht es so, wie sie es für richtig hält und das sollte man auch akzeptieren
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
5 Antwort
...................
ich lese halt immer wieder davon und langsam wirds echt auffällig... wie haben wir es blos geschafft zu überleben?
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.08.2007
4 Antwort
will sagen...
...bei uns wimmelts jetzt auch nur so von Bakterien, und sie lebt auch noch *lach*
kidoh
kidoh | 28.08.2007

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann Leitungswasser ohne Abkochen
14.03.2010 | 9 Antworten
vöslauer babywasser?
13.10.2009 | 2 Antworten
hände desinfizieren vorm wickeln?
31.08.2009 | 11 Antworten

In den Fragen suchen