Ausschlag am Hals

neferety
neferety
02.03.2008 | 5 Antworten
Meine Kleine hat Ausschlag am Hals, so kleine rote Pickelchen. Mal mehr mal weniger. Waren deshalb letzte Woche beim Hautarzt, sie meinte es wäre nichts schlimmes vorallem weil es kommt und geht. Es käme von der Milch die runterläuft, oder vom Schwitzen oder weil dort alle Kleidung reibt. Tja aber heute ist es wieder besonders arg und ich frage mich echt woher das kommt?! Warm ist es heute ja wahrlich nicht ..

Kennt das jemand? Soll ich nochmal zum Arzt?

LG Vera
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Habe alles gewaschen
und Weichspüler seit einer Woche weggelassen. Habe auch den Verdacht. Aber denke wäre ja dann am ganzen Körper??!!
neferety
neferety | 02.03.2008
4 Antwort
Ausschlag am Hals
Hast du vielleicht ein Kleidungsstück an welches vorher ausversehen nicht gewaschen wurde? Oder nutzt du Weichspüler bei der Babywäsche?
Nina2008
Nina2008 | 02.03.2008
3 Antwort
Versuche ich
Dankeschön!
neferety
neferety | 02.03.2008
2 Antwort
hallo;-)
wir nehmen dafür immer die weleda salbe schön dick drauf und dann verschwinden die dinger immer ganz schnell wieder;-)
emilysmami2007
emilysmami2007 | 02.03.2008
1 Antwort
ich würd
einfach immer wieder babypuder draufgeben, das trocknet die wimmerl aus
hasitchen
hasitchen | 02.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

knubbel am hals!
11.07.2012 | 4 Antworten
Ausschlag an Armen, Beinen und Hals
29.04.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen