babys trockene haut im gesicht, darf ich cremen oder ölen?

franzi1406
franzi1406
01.03.2008 | 6 Antworten
Mein sohn ist 7 wochen alt und hat furchtbat trockene haut im gesicht! aber leider auch noch ganz bißchen baby akne .. darf ich cremen oder ölen, denn die haut spannt sehr. Habe Weleda Callendula Babyöl kann das auch ins gesicht? oder habt ihr ein paar gute tipps gegen babys trockene haut? (kann es sein das jetzt schon das Milchschorf kommt weil die kopfhaut auch sehr trocken aussieht oder ist das noch zu früh?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hallo
es gibt noch ein Gesichtscreme von Bübchen, die habe ich selbst schon genommen für mein Sohn
Mandy123
Mandy123 | 01.03.2008
5 Antwort
hey, ich würde sagen...
muttermilch, wind und wetter creme...penaten nature-super...linola fettsalbe...Babyöl...-kommt drauf an, wie sies vertragen...bei manchen produkten ..komen noch mehr pickelchen dann durch-ausprobieren
4kids
4kids | 01.03.2008
4 Antwort
Einoelen
Kannst deinen Sonnenschein ruhig einoelen. Mach ich bei meiner Maus auch... Ab und zu bekommt sie aber auch mal Papa´s Creme ins Gesicht, da er auch sehr trockene Haut hat...
engel778
engel778 | 01.03.2008
3 Antwort
ich nehm für meine weleda gesichtscreme die
ist super und lässt sich gut verteilen cremen darfst du natürlich
tbm1988
tbm1988 | 01.03.2008
2 Antwort
hallo
habe das gesicht von meiner maus nur nach dem baden etwas eingecremt mit lotion mehr hab ich nicht gemacht...hat auch funktioniert
ChrisNadin
ChrisNadin | 01.03.2008
1 Antwort
Das Weledaöl
kannst du ihm ruhig ins Gesicht mache. Welede ist gut
leosas
leosas | 01.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Nässende stellen :(
12.06.2012 | 15 Antworten
Baby hat sehr trockene hat im Gesicht
01.05.2012 | 5 Antworten
trockene, rissige Haut im Gesicht
18.11.2011 | 4 Antworten
Trockene Haut besonders im Gesicht
10.01.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen