mein kind kann nicht richtig einschlafen

anja_maus25
anja_maus25
27.02.2008 | 11 Antworten
er ist sehr müde will aber nicht schlafen was kann man tun
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Finde es schrecklich...
...wenn man dem Kind die Flasche so zum Mund hinlegt, dass man es nicht halten muss. Sind die Mütter nur zu faul??? Ich sehe sowas desöfteren bei uns im Einkaufszentrum. Da wird dem Kind im Kinderwagen mit Kissen und Kuscheltier eine Stütze gebaut, wo das Fläschchen draufliegt, damit die Mutti in Ruhe Kaffee trinken kann. SCHRECKLICH!!!
sabinda
sabinda | 27.02.2008
10 Antwort
über das buch jedes kind kann schlafen lernen-rate ich dir auch ab-sehr schlechtes und hartes buch
besser du hast immer das gleiche ritual-zb:schlafanzug anziehn-etwas vorsingen usw..meine geht auch nicht gerne alleine schlafen-deswegen schläft sie bei uns im bett-und wir kuscheln fest, lg
linak
linak | 27.02.2008
9 Antwort
Ich finde
das Buch ist nicht Mist! Ich habe das Buch auch gelesen, habe mich nicht strikt danach gehalten, sondern habe mir einen Leitfaden daraus gemacht! Jedes Kind ist anders, deshalb kann man sich nicht strikt an ein Buch halten! Ich hatte vorher auch einschlafprobleme mit meinem kleinen 7 Monate alt, dann hatten wir drei schlimme Tage und Nächte und seit dem ist alles Besser!!! Ich würde dir das Buch wirklich empfehlen, kauf es dir, denk drüber nach, berücksichtige das Alter, den Charakter und die einschätzung die du über dein Kind machst und setze dann das um, was du für richtig hältst! Das ist mein Tipp LG und gutes gelingen
Lila86
Lila86 | 27.02.2008
8 Antwort
antwort
meiner geht immer zu 19uhr ins bett dann ist er kurz ruhig und schreit er hat weder hunger noch sind die zähne.
anja_maus25
anja_maus25 | 27.02.2008
7 Antwort
Wenn die Kids müde sind,
aber nicht schlafen wollen, sind sie wahrscheinlich einfach überreizt. Versuchs mal mit früher ins Bett bringen, Ruhe einkehren lassen, Rituale einführen.
shipchen
shipchen | 27.02.2008
6 Antwort
antwort
ich muss dazu sagen mein kind ist erst 10 monaten von tee trinken hält er nicht viel
anja_maus25
anja_maus25 | 27.02.2008
5 Antwort
einschlafen
Nicht allzu viel, würd ich sagen. Abwarten und hoffen! Abedritual habt ihr wahrscheinlich schon hinter euch. Geschichte vorlesen, zu ihm ins Bett legen, Gesicht oder Händchen streicheln, Po klopfen, Lied vorsingen, ein bisschen herumtragen. So Tage gibt es, haben wir ja auch. Aber so ein Baby hat da kein Verständnis! Alles Liebe Romana
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 27.02.2008
4 Antwort
+++++++++++++++++++
das Buch ist Mist, deshalb bekomm ich meine nicht mehr ins Kinderzimmer zum schlafen, da sie dann Angst hat
12Linde340
12Linde340 | 27.02.2008
3 Antwort
++++++++++++++++++++
das frag ich mich schon seid 2 1/2 Jahren, also unsere bleibt im Wohnzimmer mit ihrem Bett stehen, und schläft dann halt irgendwann ein.Nachts leg ich dann meine Matratze dazu
12Linde340
12Linde340 | 27.02.2008
2 Antwort
dieses buch
jedes kind lernt schlafen, oder wie das heißt von GU soll ja wohl ganz gut sein... ich selber habs nicht gekauft, weil meine tochter gut einschläft... habs halt nur schon oft hier als tipp gesehen
Supermami86
Supermami86 | 27.02.2008
1 Antwort
eine freundin von mir
gibt ihrer kleinen eine warme tee flasche mit ins bett und legt sie seitlich hin so dass sie das flascherl nit halten muß
zotti22w
zotti22w | 27.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kind wecken- ist das richtig
07.07.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen