Warum sind nach dem Impfen die Beine da in der Gegend von dem Einstich so Dick?

doreenh123
doreenh123
03.07.2007 | 7 Antworten
Hallo!

Wir waren vor ein paar Tagen beim Kinderarzt zum Impfen!
Danach war er sehr quengelig, hatte Fieber gehabt und bei den Einstichen da in der Gegend sind die Beine jetzt ganz dick!
Wodurch kommt das? Kennt das jemand?
Kann man was dagegen machen, oder geht das von alleine weg?

Würde mich sehr über Antworten und Ratschlage von Euch freuen!

LG Doreen
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
völlig normal
das "dick" sein haben auch viele Erwachsene, da man bei Babys recht schnell spritzt weil es ihnen weh tut und sie nicht still halten wird der Muskel mit der meist Eiweisshaltigen Impfsubstanz stark auseinander gedehnt das Mittel staut sich so zu sagen leicht an und verteielt sich erst dann im Körper daher diese Beulen. Am besten lässt man es einfach nur ruhen und piekst und streicht nicht weiter darauf herum. Einige versuchen diese Beulen wegzumassieren, kann ich nur von abraten es tut den Kleinen einfach nur unnötig weh - es verschwindet von ganz alleine !!! LG
Ebby07
Ebby07 | 03.07.2007
6 Antwort
Knubbel nach Impfung
Kein Grund zur Sorge, die verschwinden wieder. Eine Impfung geht ja immer mit Verletzungen einher . Da kann es schonmal zu mehr oder weniger deutlichen Gewebereaktionen kommen, das ist ganz normal.
cobeme
cobeme | 03.07.2007
5 Antwort
impfung
hi. mein sohn hatte am freitag auch impfungen bekommen.pneumokokken und 6fach.bei meinem sohn worden diesmal die einstiche auch dick.das ist aber nur eine verhärtung des muskels und geht in der regel nach ein paar tagen weg.kann sein das sich dein zwerg in dem moment grad etwas verkrampft hat.bei meinem wirds langsam wieder besser.ich massier die stellen täglich etwas.nicht zu doll drücken, denn es könnte etwas weh tun, wie bei nem muskelkater.also du brauchst dir keine sorgen zu machen. grüße, sabrina
biene83
biene83 | 03.07.2007
4 Antwort
Impfen
Hey das hatte ich bei meiner großen auch schon einmal. Es war dick und die Stelle auch hart, hat meiner Maus auch sehr wehgetan. War aber nicht bedenklich mit etwas Kühlung ging es ganz schnell weg. Sowas kann unter anderem auch passieren wenn nicht ganz korrekt an dem bestimmten Punkt die Spritze gesetzt wurde. LG Nadine
minnieformat
minnieformat | 03.07.2007
3 Antwort
Impfungen
Es war einmal die Sechsfache Impfung und einmal die Impfung gegen Pneumokokken.
doreenh123
doreenh123 | 03.07.2007
2 Antwort
Impfungen
Hallo!!! Danke für deine Antwort!!
doreenh123
doreenh123 | 03.07.2007
1 Antwort
Impfung
Wie alt ist denn dein Kind und welche Impfung hat es bekommen.. Jedes Kind reagiert anders auf ne Impfung.. kommt aber auch auf die Impfung drauf an Gruß Ramona
Ramona88
Ramona88 | 03.07.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Meine Arme/Beine schlafen ein
12.04.2012 | 1 Antwort
O-Beine
07.05.2011 | 6 Antworten
pda einstich
02.02.2011 | 7 Antworten
zuckende Beine hilfe
19.10.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen