Nix in der Pampers

Dreamy1990
Dreamy1990
23.02.2008 | 14 Antworten
Meine Frage ist , was soll ich machen ? seit drei tagen hat meine kleine ( 3 wochen alt ) totale probleme groß zu machen sie strengt sich so sehr an und drückt & hält die luft an & wird immer total rot .. Heute hat sie noch gar nicht gemacht & war von heute morgen 8 uhr bis heute mittag wach & ständig am weinen .. dann hat sie mal ein paar min geschlafen zwischen durch & wieder geweint -.- ..

Was kann man machen um ihr zu helfen ? ..
habe gehört seife hilft weil das reizt aber will ihr das net unbedingt rein tun -.-


Danke für eure hilfe

LG Jessi
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Bis zu 7-8 Tagen kann es sein, aber...
unsere bekam keinen roten Kopf. Sie weinte am Anfang oft und hatte manchmal 5 Tage oder mehr keinen Stuhlgang, wobei man dies dann sicher mit dem Kinderarzt besprechen und beobachten muss. Ich habe gerade noch im Largo nachgelesen und er schreibt ebenfalls bis zu fünf Tagen kann es durchaus sein....aber eben, wenn sie so schmerzen hat. Der Stuhlgang verändert sich auch ständig, also er kann immer mal wieder anders aussehen. Was hilft?! Du kannst ein Fieberthermometer mit Vaseline eincremen und so am After bisschen stimulieren, aber das sehen Fachleute nicht unbedingt gerne. Andererseits wurde das Bei meiner Kleinen in der ersten Lebenswoch von den Hebammen gemacht, weil sie nicht Gross machen wollte/konnte - da geht die Meinung bei den Fachleute, wie so oft, auseinander. Sanft über den Bauch streichen unbedingt IM UHRZEIGERSINN!! Was auch helfen kann ist ein warmes Bad. Das sind so meine Hausmittelchen. Und sonst würde ich professionelle Hilfe holen. Viel Erfolg und gute "Besserung" Liebe Grüsse Romina
kruemel_17
kruemel_17 | 23.02.2008
13 Antwort
termomether
hallo, also ich hatte das gleiche Problem mit meinem Kind, bin zum Doc gegangen, vorsichtige massage steißbein richtung after, doc gehn bzgl.lefax für säuglinge, bauchmassag ich habe die Nahrung umgestellt , Kümmelwasser benutzt und von da an hatte sie keine Probleme mehr.
sunshinesamy
sunshinesamy | 23.02.2008
12 Antwort
wenn es
mit der massage nicht hilft würde ich auch zum thermometer greifen. Meine hatte das sehr oft da hat mir mein arzt den tipp edelweißzucker gegeben.
Starlight21
Starlight21 | 23.02.2008
11 Antwort
*****
mach einfach mal ne Flasche fertig udn mach da etwas natives Pflanzenöl mit bei
Dino-HB
Dino-HB | 23.02.2008
10 Antwort
Dakefür eure antworten
Hehe schönen abend euch allen noch
Dreamy1990
Dreamy1990 | 23.02.2008
9 Antwort
Hallo
Hast du es schon mal mit einer Bauchmassage um den Nabel rum probiert? Hat bei meiner Kleinen immer gut geholfen. In machen Berichten wird auch das Thermometer angesprochen, vorsichtig in den Po und dann rechts herum kreisen. Wenn nichts hilft würde ich es dem Kinderarzt sagen, damit er evt. was verschreibt. Liebe Grüße Katja
Elch1982
Elch1982 | 23.02.2008
8 Antwort
naja weil wen man stillt sagt mann
gross alle woche sogar alle 2 wochen bei flasche alle 2-3 tage aber du kannst ja mal den bauch massieren das soll anregend sein im uhrzeigersin den bauch massieren
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 23.02.2008
7 Antwort
Huhu also das Problem hat meine Kleine
auch und ich geben ihr dann Kümmelzäpfchen, rein pflanzlich aus der Apotheke, schieb ihr das Zäpfchen rein und dann ne Minute warten und dann kommt auch schon Stuhl! Und das dann immer jede menge, dann brauchen die sich nicht anstrengen. Würde mir die an deiner Stelle acuh holen auf die Dauer. Und wenn du heute und Morgen nicht zur Apotheke willst, dann kannst du acuh nen Fieberthermometer nehmen und so tun also ob du fieber misst, das klappt auch super. Schonender und angenehmer für die Kleinen sind die Kümmelzäpfchen. Wenn du noch Fragen haben sollltest, dann kannste dich gerne bei mir melden... Also noch viel Erfolg.... Lg Ramona
maya111105
maya111105 | 23.02.2008
6 Antwort
Stillst Du?
Hallo, wenn du stillst, dann ist es normal das nicht jeden Tag Stuhlgang ist.Du kannst aber Fencheltee geben, das hift auch.Und nimm sie in die Fliegerstellung, leg sie Dir auf deinen Arm, so das du mit deiner Hand ihren Bauch massieren kannst.Oder setz dich hin und leg sie auf deine Beine oder leg sie so öfter mal auf den Bauch, das hilft auch der Verdauung.Ich hoffe ich konnte dir ein bischen weiterhelfen.
marensche
marensche | 23.02.2008
5 Antwort
hallo
Stillen ist das beste was du machen kannst! Stille selbst und mein kleiner hat supi stuhlgang!
Kirschbluete85
Kirschbluete85 | 23.02.2008
4 Antwort
..................
gib ihr kümmelzäpfchen.die helfen wunder hatte das bei meiner tochter auch
chelseasmutti
chelseasmutti | 23.02.2008
3 Antwort
hallo
Stillst du?
Kirschbluete85
Kirschbluete85 | 23.02.2008
2 Antwort
Ich sill ... aber seit ein paar tagen geb ich die flasche dazu ^^ ..
habe heute damit aufgehört weil es ihr immer schlechter geht -.-
Dreamy1990
Dreamy1990 | 23.02.2008
1 Antwort
stillst du oder flasche???
............
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 23.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

pampers beim real
21.09.2009 | 7 Antworten
Pampers - Wo im Angebot?
14.09.2009 | 8 Antworten
Pampers - ab wann new born 2 -
08.09.2009 | 6 Antworten
Pampers
08.09.2009 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen