scharlach

merauke
merauke
20.02.2008 | 4 Antworten
hallo.
kennst sich jemand mit scharlach aus?
will am freitag mit meinem sohn zu nem geburstag.mein kleiner ist jetzt vier monate.zu der feier kommt auch ein kleines mädchen von knapp zwei jahren was grade scharlach hat.kann ich meinen sohn da mitnehmen oder kann er sich anstecken?wie kann i´ch eine ansteckung verhindern?
wär schön wenn ihr mir helfen könntet.
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Unverantwortlich
Schalach ist hoch ansteckend und gehört zu den meldeplichtigen Krankheiten Es besteht eine Inkubationszeit ähnlich wie bei Windpochen ca 21 Tage ... Entweder bleibt das Mädchen zu haus oder ich würd an Deiner stelle den Kindergeburtstag absagen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.02.2008
3 Antwort
scharlach
das lass besser bleiben scharlach wird über tröpfchen übertragen
Rosen6
Rosen6 | 20.02.2008
2 Antwort
scharlach
hallo mein sohn hatte zwar noch keinen scharlach aber meine geschwister insgesamt 8 mal und ich kann dir sagen das es anstecken ist! denke mal am besten gehst du nicht mit ihm dahin! aber das bleibt ja dir überlassen lg
babyju1909
babyju1909 | 20.02.2008
1 Antwort
**********
wie die hat Schalach und kommt auf einen Kindergeburtstag? Dawürde ich mein Baby nicht hinnehmen.
Dino-HB
Dino-HB | 20.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hat mein kind scharlach
14.03.2010 | 7 Antworten
fieber und mundgeruch = scharlach
11.08.2009 | 2 Antworten
scharlach
20.07.2009 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen