Ab wann Fieber bei 7 Monate alten Baby?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.01.2009 | 11 Antworten
Hallo,

ab wann spricht man von Fieber bei einem 7 Monate alten Baby?
Mein Sohn hat heute das erste mal Fieber. Heute Mittag 38, 2 °, gegen 14Uhr 38, 5° und heute abend 18.30Uhr 38, 9°.
Er war auch nicht so aktiv wie sonst und quengelig, wollte auch mit Mama kuscheln, was er nicht mehr so mag, wenn er fit ist.. Hat von sich aus viel getrunken und nicht viel gegessen.
War auch gerade wieder wach und wollte trinken. Ab wann sollte ich ihm ein Zäpfchen geben? Ich wollte ihn so lange er noch relativ normal ist (wie sonst) kein Zäpfchen geben. Vermute das er einen Schnupfen ausbrütet oder sich viell. der 1. Zahn bemerkbar macht. Und der Körper soll ja die Abwehr erst "üben". Wie macht ihr das?
Kann man die Zwerge trotz Fieber baden?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Dann...
... danke ich euch mal für die Tipps und Hilfe und gehe mal wieder offline...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
10 Antwort
Hallo
Ab 38, 5 solltest du ihm ein Zäpfchen geben, wenn er nichts essen mag ist das nicht schlimm , wenn wir Fieber haben haben wir auch keinen Hunger, aber trinken sollte er auf jedenfall genug. Mein Arzt sagt, bei Zahnenden Kindern ist die Temperaratur nicht mehr als 39, grad alles was drüber ist hat mit einem Infekt zu tun, aber das das Fieber abends bis 23uhr eh noch mal ansteigt ist ja bekannt. Gute Besserung
janetti
janetti | 10.01.2009
9 Antwort
...
Wenn ich Zäpfchen geb dann nur abends wenn sie an der 39° Marke kratzt oder drüber ist und sehr quengelt. Das mit der Abwehr "üben" seh ich genauso wie du.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
8 Antwort
Fieber
Feiber ist bei jedem Kind ab 38, 5°C vorhanden. je nach Ursache des Fiebers sollte man ab spätestens 39, 0°C ein Zäpfchen geben. Bei Impfungen empfehlen manche Kinderärzte das fieber schon ab 38, 0°C zu senken und nicht einen rasanten Fieberanstieg abzuwarten. Wenn das Fieber schon stiegt und knapp unter 39°C ist, würde ich ein Zäpfchen geben, damit das Kind ruhig schlafen kann. Wichtig, zusätzlich häufiger Flüssigkeit anbieten und nicht zu dick anziehen. Zimmer angenehm temperieren. baden würde ich ihn erstmal nicht, so lange Du nicht weisst, was die Ursache des Fiebers ist. Beim Zahnen fiebern die Kinder eigentlich nicht so schnell so hoch auf. Tippe eher auf eine Viruserkältung, ist zur Zeit im Umlauf. Falls Paracetamol nicht gut wirkt, kann man auch Ibuprofen-Kindersaft geben. Das hilft bei Viruserkältung manchmal besser als paracetamol. Gute Besserung.
mag74
mag74 | 10.01.2009
7 Antwort
Mmmmh
Zäpfchen, werde ich ihm geben, wenn er noch mal wach wird. Mal schauen. Stelle mich auf eine Nacht mit wenig Schlaf ein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
6 Antwort
hi
Zäpfchen erst ab 38, 5 geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
5 Antwort
....
Man sagt das man die Temperatur bei Babys nicht über 39 kommen lassen sollte, da es sehr anstrengend und belastend für den kleinen Körper ist. Wenn du keine Zäpfchen geben willst, versuch es mit Nurofen Fiebersaft.Auf jeden Fall würde ich etwas geben, dann schläft er vielleicht auch besser. Gute Besserung und LG
jennytheone
jennytheone | 10.01.2009
4 Antwort
fieber
ab 38° ist es fieber, da du sicher im po misst kannst du immer 0, 5° abziehen, weil es da am wärmsten ist - sagte man mir beim kinderarzt- also bei 38, 5°kannst du ein fieberzäpfchen geben. darunter ist es nur erhöhte temperatur. bei einer erkältung hilft auch eine schüssel warmes wasser in die nähe vom bettchen stellen. viel trinken ist gut, wenig essen ist nicht schlimm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009
3 Antwort
Mein Kinderarzt
meinte das Fieber nichts schlimmes sei...sogar gut...und erst ab 39 soll man mit fiebersenkenden Mitteln eingreifen! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 10.01.2009
2 Antwort
Also
baden würde ich nicht machen. Das ist bissl zu gefährlich, dass es noch schlimmer wird... Also mein Kleiner war und ist auch mit Fieber krank. Ich hab ihm auch bei 38, x ein Zäpchen gegeben, einfach damit er besser schlafen kann!!
suessemami_87
suessemami_87 | 10.01.2009
1 Antwort
....
Mein Kinderarzt sagte zu mir, ab 38, 5 soll ich ein Zäpfchen geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

4 monate altes baby hat fieber!
20.05.2012 | 3 Antworten
40,3 fieber bei 10 monate altem baby
02.05.2012 | 22 Antworten
fieber bei Baby 8 Monate
26.01.2012 | 7 Antworten
8 monate altes baby fast 40° c fieber
18.12.2011 | 13 Antworten

In den Fragen suchen


uploading