ich hab da mal 2 fragen

Mama170507
Mama170507
25.12.2007 | 9 Antworten
zum einen:was muss ich jetzt bei der zahnpflege beachten?meiner fängt an zu zahnen!wie pflege ich die?
zum anderen:der puller war heut so rot an der spitze!muss ich mir da sorgen machen?
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
danke für die antworten
...........
Mama170507
Mama170507 | 25.12.2007
8 Antwort
wir..
haben anfangs nur ein paar sekunden geputzt, weil er sich weigerte und mittlerweile putzen wir täglich abends, zuerst ich und dann macht er selbst weiter...und am anfang haben wir auch nur mit wasser geputzt, der arzt meinte das reicht...
sanmod
sanmod | 25.12.2007
7 Antwort
Also ich würd es mir angewöhnen gleich von Beginn an jeden Tag zu putzen!
Wenn sie allerdings mal zu müde ist, dann lassen wir es auch schon mal ausfallen. Wir haben von Elmex die Kinderzahnpasta. Tun aber nur ganz wenig auf die Bürste
Maus2811
Maus2811 | 25.12.2007
6 Antwort
also..
wir haben auch mit ner gummibürste angefangen und als die ersten 2 zähnchen da waren mit zahncreme und -bürste. wegen dem puller würd ich sagen, mach dir keinen kopf, brauchst nix drauf. das ham die jungs manchmal, zumindest meine 2...
sanmod
sanmod | 25.12.2007
5 Antwort
putzen
Ja immer abends putzen so weiß er das das normal ist, und das er das immer machen muß in zukunft. ich habe zwar auch eine burschen, aber rot war das auch nicht, das beste wenn es nicht weg geht oder er weint und denkst es kommt davon, dann geh lieber zum Arzt.
sugar1980
sugar1980 | 25.12.2007
4 Antwort
zähne ptzen
am anfang geht wasser, dann gibt es auch kinderzahncrem, die sind nach dem alter geordnet.
yonne
yonne | 25.12.2007
3 Antwort
und womit putz ich den zahn???
soll das dann auch täglich sein?
Mama170507
Mama170507 | 25.12.2007
2 Antwort
Kann dir leider nur eine Frage beantworten
Wir haben ab dem ersten Zahn angefangen zu putzen. Immer Abends bevor wir sie ins Bett tun. Die Bürste ist an so einem Ring. Diesen nimmt sie inzwischen auch schon selber und bürstet a weng im Mund rum und lacht dann. Zu Frage 2 kann ich dir leider keine Antwort geben. Wir haben ein Mädl.
Maus2811
Maus2811 | 25.12.2007
1 Antwort
hallo
also beim zahnen gibt es so gummizahnbürsten di kannst du nehmen zum kauen und putzen, wenn er da ist und natürlich etwas gegen die schmerzen wenn sie zu stark sind.wegen dem puller, beobachte es und crem ein, manchmal ist es nur vom pullern, ansonsten frag deinen asrzt.
yonne
yonne | 25.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zahnpflege!
30.09.2011 | 16 Antworten
Zahnpflege 14 Monate altes Kind
29.08.2011 | 5 Antworten
Zahnpflege
16.10.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen