seit 1 wocher abgestillt und brüste schmerzen

marienkäferl
marienkäferl
16.02.2008 | 2 Antworten
hallo zusammen. habe meine tochter nach 8 monaten abgestillt. sie wurde 6 mon voll gestillt und dann haben wir nach und nach eine mahlzeit ersetzt. das letzte mal gab's den busen vor einer woche. die linke brust ist schon sehr weich, aber genau unter der brustwarze ist ein kleines knötchen, das sehr schmerzempfindlich ist. habe schon unter heisser dusche ausgestrichen, salbeitee getrunken, mit pfefferminzöl eingeschmiert .. hat wer noch andere tips für mich?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
-----------
wie meine Vorgängerin schon geschrieben ansonsten wende dich mal an deinen FA
BiancasTimo
BiancasTimo | 16.02.2008
1 Antwort
Kamilentee
Meine Hebamme hat mir damals empfohlen nasse Kamillenteebeutel auf die wunde/schmerzende Stelle zu packen und einen bügellosen bh drüber zu tragen für einige stunden oder so lange es angenehm ist. Versuch es doch mal..
Mullemauz
Mullemauz | 16.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

schmerzen unter meine brüste:(
28.05.2012 | 7 Antworten
brüste schmerzen
31.01.2012 | 6 Antworten
Brüste schmerzen richtig doll
09.03.2011 | 5 Antworten
Schmerzen in der Brust
15.02.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen