Wunder Babypopo, was tun

Keppner
Keppner
01.12.2008 | 20 Antworten
Meine kleine Maus hat einen wunden Popo und ist rot in den Leisten. Alles habe ich ausprobiert, Bepanthen, Pentatencreme, Kamille, Salbei, aber es wird einfach nicht besser. Der Kinderarzt hat uns Imazol Paste verordnet, da wurde der süße kleine Popo nur noch röter. Kann mir vielleicht eine Mami einen Tip geben. Vielen Dank. Liebe Grüße Barbara (traurig)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
...
Olivenöl !!!
sandranella
sandranella | 01.12.2008
19 Antwort
heilwolle
gibts in der apo, musst dazwischenklemmen, hat bei meiner super geholfen ist sehr günstig.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
18 Antwort
auauauau
womit wäschst du deinem baby denn den po? also ich kann empfehlen, wenns so akut ist, schwarzen tee zu kochen, langelange ziehen lassen und dann auf angenehme temperatur bringen. den babypo damit dann richtig waschen und anschliessend nicht trockenwischen sondern lauwarm trockenföhnen. nach 2-3 windelwechseln sollte es besser werden. ich finde auf jedenfall wichtig, keine fertigen wischtücher zu nehmen, egal wie gut die sind, reizen tun sie die haut immer irgendwie....
s2008
s2008 | 01.12.2008
17 Antwort
hi
wenn du noch stillen tust dann tu muttermilsch drauf hab gelesen erst hier das das auch helfen soll. war mir aber auch neu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
16 Antwort
ich kann dir
die Miltilind salbe nur empfehlen, das ist eine Kombisalbe aus Zink und einem Mittel das auch gegen Hefepilze wirkt, habe es genommen wo unser kleiner ein wunden Po hatte, wunderbar 2 Tage und alles war weg, ist zwar etwas teurer 8 Euro für ne kleine Tube, ihr Geld auf jeden Fall wert
Blue83
Blue83 | 01.12.2008
15 Antwort
wunder Babypopo
Es gibt für den Fall der Fälle INOTYOL-SALBE eine Wund und Heilsalbe, die hervorragend hilft. Bei Lukas hat die immer gut geholfen. Bepanthen hilft auch vorübergehend. Auf eine baldige Besserung!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
14 Antwort
puder
also ich mach bei meinem keleinen immer nur puder drauf da es durch die crems nur noch schlimmer gweorden ist oder mach beides drauf aber wie gesgat ich kann nur empfehlen entwerder nur puder oder ohne pampers liegen lassen
sweetheart3103
sweetheart3103 | 01.12.2008
13 Antwort
ja
frag mal in der apotheke nach 'PoPo creme' die ist total super !!!kann ich nur empfehlen !!!schöne adventzeit noch
Wonder-86
Wonder-86 | 01.12.2008
12 Antwort
wunder po
laß als allererstes die babycremes weg, da sind überall duftstoffe drin und auch die feuchttücher!!!!!!! wenn meine wund ist setzte ich sie immer mit dem nackten popo in warmes wasser OHNE zusätze, wichtig ist das du alles gut abtrocknest/abtupfst.dann lasse ich sie so lange wie möglich ohne windel liegen.eingecremt wird sie dann nur mit einer zinksalbe. sie ist nie länger als einen tag wund....versuch es mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
11 Antwort
wund
mir hat mein arzt damals verordnet das meine kleine viel ohne windel strampeln soll und dann eine salbe aufgeschrieben da war es ruck zuck weck
dani20w
dani20w | 01.12.2008
10 Antwort
du kannst
es aber auch mit der inotyol-salbe aus der apo probieren. hinterlässt einen schutzfilm. wird bei uns auch bei wundliegen bei älteren menschen verwendet. hat bei uns prima geklappt. lg
chrisboll88
chrisboll88 | 01.12.2008
9 Antwort
wunder Po
Hallo, probiers doch mal mit Multilind Heilsalbe . Hat bei uns super geholfen. Liebe Grüße
Fali2
Fali2 | 01.12.2008
8 Antwort
............
Den Po nur mit Einwegwaschlappen säubern und mit Schwarzen Tee anstatt Wasser, das hilft super...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
7 Antwort
Ni so schlimm
Hi. Das ist ganz normal bei den Kleinen. Ich hab an solchen Tagen nur nit Wasser abgewischt, statt mit Babytüchern. Lange ohne Windel gelassn, schön trocken gehalten und am besten Bebanthen Windelsalbe nehmen die is super, die anderen von Penaten usw. finde ich ni so toll, da ging das nie weg. Viell. noch öfter wickeln als sonst. Wenn es gar ni richtig weggeht, leg Windeleinlagen in die Windel. Ciao
ria10
ria10 | 01.12.2008
6 Antwort
Wunder Po
Ganz wichtig ist keine Feuchttücher zu benutzen und am besten sogar unter fließendem Wasser reinigen. Nicht drüber wischen, nur trocken tupfen oder einfach an der Luft trocknen lassen. Viel Luft dran kommen lassen, also viel ohne Windel lassen. Die Weleda Calendula Wundsalbe wirkt auch Wunder. Viele empfehlen die Multilindsalbe, ich selber hab damit keine Erfahrung...aber soll auch tolls ein
scarlet_rose
scarlet_rose | 01.12.2008
5 Antwort
Kann dir empfehlen
Zinkpaste. 2-3 auftagen und der wunde po ist weg.
Susanne11
Susanne11 | 01.12.2008
4 Antwort
wunder po
lass einfach die crems weg das sich die haut wieder beruhigen kann. lieber einmal mehr windeln. crems machen nur die haut kaputt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
3 Antwort
Lasse deine ein bißchen ohne pampers spielen
einfach luft an den wunden popo lassen das hilft. oder zinkpuder.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
2 Antwort
Hallo
Nimm zusätzlich zur Cremenoch Puder. Hat bei meinen immer geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
1 Antwort
nach dem abwischen immer
mit nem trockenen tuch nachwischen, hat bei ner freundin geholfen. es war einfach immer zu feucht für die maus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wunder po
20.08.2012 | 19 Antworten
Wunder Po durch Karottenbrei?
23.07.2012 | 6 Antworten
Wunder, blutiger Po
27.06.2012 | 13 Antworten
Wunder PO
03.02.2011 | 10 Antworten
Wunder Po seit 3 Tagen
20.06.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading