robben oder krabbeln?

kleinemaus1992
kleinemaus1992
29.11.2008 | 11 Antworten
hey sorry 2. frage ;) wenn mein kleiner aufm bauch liegt stützt er sich auf mit seinen armen und mit den füßen also geht auf alle vieren .. und dann sieht das meist so aus als wenn er die luft "vergewaltigt"..was iss dàs? das macht er überall und dann steht er meist auf " alle vieren"
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Robben-Krabbeln
Also, Robben ist, wenn die sich mit den Armen . Auf Händen und Füßen ist Bärenstand!
thiedemama
thiedemama | 29.11.2008
10 Antwort
bzw.
anders vormuliert wie lange geht das noch so bis er endlich krabbelt? ich find das immer so lustig... ich werde ihn mal aufnehmen dabei =D .... find das richtig zum abfeiern^^, , , , ,
kleinemaus1992
kleinemaus1992 | 29.11.2008
9 Antwort
vorbei?
wann isses dann ca. vorbei?
kleinemaus1992
kleinemaus1992 | 29.11.2008
8 Antwort
hi
das ist die vorstufe zum krabbeln. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
7 Antwort
Hallo
ich glaube, dass das eine "Vorübung" zum krabbeln ist. Wippt er vor und zurück? Damit stärkt er auch noch seine Muskulatur und dann dauerts bestimmt nicht mehr lange, bis das "große Krabbeln" losgeht.
jackie1307
jackie1307 | 29.11.2008
6 Antwort
Nennt man Vierfüßlerstand
Das Vor- und Zurückwippen ist die Vorstufe zum Krabbeln ...wird in den nächsten tagen zwar rückwärts passieren, aber sei geduldig... es geht irgendwann auch vorwärts LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 29.11.2008
5 Antwort
das machen fast alle babys
meine kleine hat das auch gemacht meine schwiegermutter hat zu mri gesagt das ist normal das machen eigentlich fast alle babys mein mann und sein bruder haben das als babys auch gemacht sieht komisch aus aber ich denke hat vllt was mti dem gleichgewicht zu tun lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
4 Antwort
hehe das hat meiner auch gemacht!!
sieht total witzig aus oder?! er übt seine balance! also testet seinen gleichgewichtssinn ausserdem trainiert er so seine muckis, damit er dann bald robben und krabbeln kann. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008
3 Antwort
hihi-nette beschreibung
er wippt hin u her, er übt das gleichgewicht, irgendwann kommt so ein in zeitlupentempo verlangsamte bewegeung wenn er einen arm nach vorne stellt u. irgendwann werden die knie nachgezogen. Also keine angst er ist total fleißig am üben um zu krabbeln
crispy1984
crispy1984 | 29.11.2008
2 Antwort
DAS HAT MEINER AUCH GEMACHT::::::
-auf allen vieren -also *bärengang*------ist normal, manche machen das, manche nicht
pampilina
pampilina | 29.11.2008
1 Antwort
hallo
das machen alle kinder das ist das üben zum krabbeln, das hat meine auch gemacht. das dauert net lange das ist es wieder vorbei. lg meli
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Rollen statt Krabbeln?
04.04.2011 | 9 Antworten
Krabbeln mit kurzen Hosen
01.03.2011 | 6 Antworten
Ab wann robben?
04.08.2010 | 5 Antworten
Ab wann fangen Babys zum Krabbeln an?
26.10.2009 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading