Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » wie ist das bei euch mit dem schlafen der zwerge

wie ist das bei euch mit dem schlafen der zwerge

maximilian-l
also mein kleiner ist 6 monate und steht früh um 6 auf dann bekommt er die flasche und dann schläft er noch mal 3 stunden dann ist er ca eine stunde wach dann bekommt er ein breichen und schläft wieder 2 stunden dann ist er ca 2 stunden wach bekommt in der zeit seine nachmittags mahlzeit und scläft dann wieder 1-2 stunden dann ist er wach und bekommt um 6 halb sieben die abend flasche und schläft wieder bis früh um sechs ich finde das er ein bisschen zuviel schläft oder was sagt ihr
LG KATHARINA
von maximilian-l am 16.08.2007 09:50h
Mamiweb - das Babyforum
Hautpflege Extra

9 Antworten


6
amiliagina
Schlafen
Die Kinder brauchen an die 16 Std Schlaf.Im Schlaf verarbeiten die Kleinen doch die Eindrücke vom Tage.Meine Tochter schläft im Augenblick etwas unregelmäßig.Sei froh, wenn er noch so viel schläft, das wird sich noch schnell genug ändern, glaub mir!!! Gruß Nicole
von amiliagina am 16.08.2007 11:17h

5
CosmaShiva
schlafen
durchschlafen .. dass kenne ich von meinem zwerg nicht. wenn sie zahnt schläft sie mittags und nachmittags nicht. nachts schläft sie nicht durch, kommt ein bis zweimal wegen hunger ... wenn sie gute lauen hat, beschäftigt worden ist dann schläft sie ab 13 uhr so 2-3 stunden. manchmal auch vier. ansonsten hat sie eigentlich einen guten schlaf. doch seit ner woche ist schlafen für sie ein fremdwort ... *g*
von CosmaShiva am 16.08.2007 10:14h

4
Jenny1981
es hilft kein wachhalten.
dann wird der kleine eher zcikig und unruhig. gib ihm die zeit, die er zum schlafen braucht. wecken würde ich auch nicht. wozu auch?
von Jenny1981 am 16.08.2007 10:10h

3
sweetbabysweet
zu viel schlaf
wenn er wach ist oder auch nach dem mittagsbrei nicht schlafen legen sondern mit ihm spielen oder spazieren fahren so gewöhnen sich die kleinen besser an den tagesablauf
von sweetbabysweet am 16.08.2007 10:04h

2
Jenny1981
haha lach
so ging es mir bei meiner tochter auch. genau den selben rhythmus. nun wir sie bald 5 und macht schon seit 2 jahren nicht mal mehr mittagsschlaf. :-) mein sohn hingegen hat nie viel geschlafen. war froh, wenn es nachts mal 3 Stunden waren... jedes kind nimmt sich den schlaf, den es für seine individuelle entwicklung braucht. :-)
von Jenny1981 am 16.08.2007 10:01h

1
nana75
Schlaf
Hallo! Ich denke das ist von Kind zu Kind verschieden. Hatte auch heute Morgen was darüber geschrieben, denn meine Kleine schläft wenig und meist auch nur wenn wir schlafen. Wenn sie mal 5 Std durchschläft kann ich schon richtig stolz sein. Morgens schläft sie dann nochmal 2 Std und eine halbe Mittags vielleicht noch eine halbe am Nachmittag und das war es auch schon. LG nana
von nana75 am 16.08.2007 09:56h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter