Kopfverformung durch falsches liegen?

franzi1406
franzi1406
12.02.2008 | 1 Antwort
Obwohl ich darauf achte das der kleine tagsüber in die eine und nachts in die andere richtlung mit dem köpfchen liegt, hat meine Hebi gerade eine leichte linke kopfverformung festgestellt. kann das daran liegen das er davor 2stunden auf dieser seite geschlafen hat? jetzt soll ich ihn mehr nach rechts lagern das köpfchen. wie macht ihr das? und ab wann mache ich das wieder abwechselnd?
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
hmmm...
also ich hab auch sehr darauf geachtet immer abzuwechseln, müsschen jetzt trotzdem zur Krankengym. weil sie eine lieblingsseite entwickelt hat...
peaches1987
peaches1987 | 12.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

An was kann das liegen?
12.08.2012 | 3 Antworten
lass ich sie nun auf der couch liegen?
21.06.2012 | 23 Antworten
Baby will gaarnicht auf dem bauch liegen
24.05.2012 | 13 Antworten
Zysten, Schwangerschaftssymptome
16.01.2012 | 9 Antworten
Kopfverformung!?!
21.06.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen