Ab wann schließt sich die Fontanelle

ilonaS
ilonaS
11.02.2008 | 4 Antworten
Hallo habe eine Frage an alle ab wann schließt sich die Fontanelle beim Kind. Meine Tochter ist jetzt 8 Monate alt, und wir waren mit ihr vor kurzen bei einer Heilpraktikerin. Die gute Frau hat sich geweigert meine Tochter näher zu untersuchen (war dort wegen ihrer Haut hat Neurodermitis) hat dann gemeint sie bewege sich falsch und wird wahrscheinlich etwas zurückbleiben vom geistigen her und es ist eh alles zu spät weil ich sie geimpft habe. Und die Fontanelle wäre schon fast zu. Ich merke aber das sie noch mehr als 2cent Stück groß ist genaus ist es eine Unverschämtheit mein Kind als dumm hinzustellen nur weis sie ab und zu sich etwas steif macht der Kinderarzt hat nichts dergleichen festgestellt sie ist auch von der Entwicklung genauso weit wie die Tochter meiner Freundin die 2 Wochen älter ist. Ich hoffe mir kann jemand helfen
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Frechheit
Ich finde das was diese Frau vom Stapel gelassen hat ist einfach eine Frechheit!! Und das alles ohne Dein Kind näher zu untersuchen Wenn Dein KA nichts dazu gesagt hat wird auch alles i.O. sein...
virma
virma | 11.02.2008
3 Antwort
...................
Die kleine mit 2 Monaten, die große nach ca. 2 Jahren!
hestia
hestia | 11.02.2008
2 Antwort
.................
laß Dich nicht verunsichern, mein Kleiner ist fast 11 Monate alt und die Fontanelle ist auch noch nicht ganz verschlossen.Paul ist ein ganz quirliges Kleinkind und dem fehlt vom geistigen Standpunkt auch nicht´s
PaulHugo
PaulHugo | 11.02.2008
1 Antwort
fontanelle
die Fontanelle schließ sich ca mit 1 bis 1 1/2 Jahren
xBabyBoox
xBabyBoox | 11.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
vorgewölbte fontanelle?
27.02.2012 | 26 Antworten
Ab wann geschlossene Fontanelle?
22.08.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen