was kann man tun wenn mein baby nicht kacken kann

arcor
arcor
20.10.2008 | 15 Antworten
meine 6wochen alte tochter hat schwierigkeiten beim stuhlgang hat nicht jeden tag stuhl
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Janina1990 Loser tee hat keine Kalorien :) Einfach in der Apotheke danach fragen Da hat man auch erstverschnitt und nicht 3. Wahl wie die Teebeutel
xxWillowXx
xxWillowXx | 23.02.2017
14 Antwort
@nadine234 KEIN TEE Niemals in dem Alter. Nicht mal ein Schluck. Mal bitte über Wasservergiftung informieren Stillst du oder gibst Flasche? Bei Stillkindern sind 10 Tage ihn Stuhl normal. Bei Flaschenkindern können Stuhlgänge von alle 3 Tage bis 5 mal am Tag vollkommen normal sein. So lang er kein Bauchweh hat, würde ich nix machen. Fieberthermometer gehört nicht zum Kackern! 1. Hilfe: Windsalbe oder Kümmelöl im Uhrzeigersinn um den Nabel massieren Mit den Beinen "Radfahren", aber sanft Traubenkernkissen für den Bauch, aber nicht zu heiß FlaschenNahrung IMMER nach Anleitung zubereiten. Kein löffelchen mehr oder weniger in das Wasser rühren Wenn du Fencheltee gibst, nimmst du von dem Wasser für die Flasche 10 ml Wasser ab. Gibst 10 ml Tee zu Und rührst damit die Milch an. Aber keinen extra-tee. Stillst du, kannst du selbst Fencheltee trinken. Die heilenden Stoffe gehen in die Muttermilch über Beachte: tee hat heilwirkung. Nur bei bestehenden beschwerden geben
xxWillowXx
xxWillowXx | 23.02.2017
13 Antwort
Nein, es ist so! Wenn die süssen nicht Aa können, und sich so quälen dabei, kann mann mit dem Fiebermesser helfen. Doch, man sollte es nicht so oft machen, denn die süssen müssen das selber können! Weil sie dann immer hilfe wollen und ohne die nicht können. Ich habe seit gestern das gleiche problem. Herumtragen, Bäuchleinmassage, Fliegergriff..... ich glaube spazieren gehen ist am besten.
Lunamomo
Lunamomo | 23.02.2017
12 Antwort
Hallo!
Ich hatte das gleiche Problem! Bei meinem Sohn war das eigentlich so, dass ich durch den Wechsel auf Probiotisches Milchpulver das Problem gelöst habe... Jedoch wenn du stillst, solltest du mal einen Anis-Fenchel-Kümmeltee verwenden... Frag am besten deine Hebamme, ob das in dem alter schon geht... Da ich Babytees eigentlich nicht nehmen würde durch den hohen Kohlenhydratengehalt.... sind nur tipps... aber für den Tee nochmal deine Hebamme fragen!!! Die kannst du auch nach der Zeit anrufen! =) hab ich auch gemacht
Janina1990
Janina1990 | 22.10.2008
11 Antwort
din aa
hallo mami, geben sie ihrem kind baucgwohl tee.das können sie im schlecker kaufen.alles gute für ihr kind
anida
anida | 20.10.2008
10 Antwort
stillen????
hallo stillst du? weil still kinder können bis zu 10tage keinen stuhl haben, das ist völlig normal, und wenn du nicht stillen solltest probiere es doch mal mit der wind salbe aus die kriegst du in der apotheke damit massierst du dann babys bäuchlein
snifty
snifty | 20.10.2008
9 Antwort
stillen????
hallo stillst du? weil still kinder können bis zu 10tage keinen stuhl haben, das ist völlig normal, und wenn du nicht stillen solltest probiere es doch mal mit der wind salbe aus die kriegst du in der apotheke damit massierst du dann babys bäuchlein
snifty
snifty | 20.10.2008
8 Antwort
...
Also du könntst fencheltee oder stilltee trinken?!oder ihr selber je nach Angaben auf der PAckung BAbytee zu trinken geben müssen ja in dem alter nur n paar schlücke sein. Also wenn sie bauchweh bekäm. Auch den bauch im Uhrzeigersinn leicht masieren dann gehts vorran oder das kind auf den rücken legen und dann die beine zum bauch führen einpaar mal dan pausieren... mfg
muttimausi
muttimausi | 20.10.2008
7 Antwort
hey
Fencheltee geben oder mit Fieberthermometer im After geben, das regt an ! hat mir mein Kindearzt empfohlenn und das klappt meistens.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
6 Antwort
Stuhlgang
So merkwürdig wie es sich auch anhören mag -- mess mal Fieber. Bei uns passierte es am Anfang immer sehr häufig wenn wir Fieber gemessen haben das der Stuhlgang ausgelöst wurde. Vieleicht hilft es ja bei euch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
5 Antwort
hallo
also du kannst entweder mit dem fieber termometer nen bissel rum prokelnaber es gibt acuh so nen pulver weiß aber nicht wie es heißt musst du mal bei rossmann schauen.
sunshine243
sunshine243 | 20.10.2008
4 Antwort
Gib
ihr doch mal ein bißchen Fencheltee, wenn sie es nicht so mag, dann kannst du ja ein bißchen ins Fläschchen reinmachen
summerwine72
summerwine72 | 20.10.2008
3 Antwort
Sie muß nicht jeden Tag
Stuhlgang haben. Versuche es mal mit bauchmassage hat bei meinen super geholfen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
2 Antwort
wenn du Flasche gibts
dann die Milch mehr wässern, bitte keinen Milchzucker rein, der macht Bauchweh. Bei stillen weiss ich leider nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008
1 Antwort
Stuhl
Stillst du denn? denn wenn babys gestillt werden, müssen sie nicht jeden tag stuhl haben. Hat sie denn bauchschmerzen oder so?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
mein kind kann nicht kacken
24.10.2010 | 7 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading