Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » heftiges kopfschütteln beim baby 8 monat

heftiges kopfschütteln beim baby 8 monat

JanikMama
hallo an alle.
mein junior, knapp 8 monate alt, hat vor einer guten woche angefangen, immer wieder mal über den tag erteilt heftig mit dem kopf zu schütteln. das dauert ein paar sekunden, dann ist es wieder rum. seit ein paar tagen macht er das auch, wenn er sich auf dem bauch liegend aufstützt oder sitzt und das bringt ihn dann natürlcih gewaltig ins schwanken. jetzt hab ich natürlich angst, daß er irgendwas mit den ohren hat, das kopfschütteln würde schon dazu passen. Evtl. ist es ja auch was mit dem gleichgewichtsorgan im ohr?!
war am dienstag letzer woche mit ihm beim arzt, weil er auch so schlecht gegessen hat und überhaupt schlecht drauf war und der meinte, es wäre eine angina, aber mit den ohren sei alles in ordnung. keine rötung am trommelfell. das schütteln käme wohl evtl. von geschwollenen lymphknoten, die auf die ohren drücken und mein kleiner versucht das wegzuschütteln.
tja, gute idee, aber mittleriweile ist die angina definitv weg, aber janik schüttelt immer noch, und nicht nur wenn er müde ist oder zu bestimmten situationen, sondern eigentlich in allen positionen und lagen. klar macht er´s mehr, wenn er müde ist, aber wenn´s ihm beim einschlafen helfen würde, dann würde er es doch nicht mitten im spielen im größten trallala machen, oder?! ich finde jedenfalls, das wird nicht besser sondern pö a pö schlimmer, aber schmerzen scheint er keine zu haben. kann das auch mit dem zahnen zusammenhängen? Er zahnt jetzt schon 2 wochen, aber die beißerchen wollen noch nicht kommen.
Frage mich natürlich, ob ich vorsichtshalber mal zum ohrenarzt gehen sollte, denn manchmal verliert er durch das geschüttel dann auch das gleichgewicht und fällt um. er ist auch irgendwie wacklig beim bauchstütz. ja ok, vielleicht probiert er sich nur aus mit gewichtsverlagerung und so, aber ich mach mir halt so meine sorgen .. den ki-arzt hat´s jedenfalls nicht besondes beeindruckt, unser problem.

bin für alle tipps dankbar!
LG
JANA
von JanikMama am 20.10.2008 20:04h
Mamiweb - das Babyforum

5 Antworten


2
Alans_mama
hallo
ich würde mir auf allefälle eine zweite meinung einholen. geh noch mal zum Kinderarzt wenn der immer noch nix macht such einen anderen kinderarzt auf oder halt einen HNO arzt alles gute
von Alans_mama am 20.10.2008 20:10h

1
sonne369
Hallo
meiner macht das auch. Findet das total witzig. Aber wiso, weshalb, warum?, ... Keine Ahnung.
von sonne369 am 20.10.2008 20:08h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter