Startseite » Forum » Gesundheit » Babyalter » Fester Stuhlgang

Fester Stuhlgang

Haeschen1983
Meine Maus bekommt Milasan Pre Nahrung ich mach sie immer etwas flüssiger als drauf steht..und tu noch ne messerspitze milchzucker rein .. da wir probleme mit dem stuhlgang hatten..jetzt kann sie zwar aber der stuhl ist ziemlich fest..und sie läuft beim drücken richtig rot an .. ist das denn normal? kann man da noch was dagegen machen?
Maja 13Wochen
von Haeschen1983 am 10.02.2008 14:30h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
merle-baby06
milchnahrung pre
kann aptamil nur wärmstens empfehlen!!!wir hatten nie probleme mit festem stuhl- eher sehr weich- ähnlich wie bei stillbabys!!!
von merle-baby06 am 10.02.2008 16:53h

13
Haeschen1983
...........
sie hat ja kein bauchweh großartig..nur halt der stuhl is ziemlich fest..viellei liegts doch an der milch nahrung
von Haeschen1983 am 10.02.2008 15:28h

12
xBabyBoox
Milchzucker
ich glaube die kleinen dürfen noch gar keinen milchzucker
von xBabyBoox am 10.02.2008 15:04h

11
Mama-Julchen
Problmene!!!
hallo ich hatte das gleich problem meine mussteich in der paar wochen mehrmals umstellen weil sie nix vertragen hat auch mit dem festen stuhl!! einen mami hier aus dem web hat mir einenrichtig juten tipp gegeben geb ihr aptimil comforte das is suoer jut also kann ich echt empfehlem is zwat echt teuer 400g ca 8 euro aber was tut man net alles für sein kind!! also ecth uns hat es echt geholfen!! einfach mal probieren denn das zeug vergötter ich... viel glück
von Mama-Julchen am 10.02.2008 15:00h

10
Haeschen1983
aber kann ich denn schon
wieder die milchnahrung wechseln? geb ihr erst seit ner woche milasan pre....oder ist das wirklich net so toll..bei welcher milch klappt denn der stuhlgang bei euren mäusen am besten?
von Haeschen1983 am 10.02.2008 14:53h

9
yvonne214
apfelsaft
würde ich ihr nicht geben..das ist so schön süss..da kannste pech haben das sie nix anderes will...meine grösse hat damals auch milasan getrunken das war auch nicht so toll..sehr viel bauchweh und so...
von yvonne214 am 10.02.2008 14:50h

8
Haeschen1983
ich bin von
alete auf milasan umgestiegen...man soll ja nicht dauernd wechseln meinte der arzt... mir tut sie nur so leid wenn sieso doll drückt und alles wund dann ist:( kann manihr schon etwas apfelsaft geben?
von Haeschen1983 am 10.02.2008 14:45h

7
boot1072
ist von Kind zu Kind unterschiedlich
die große hatte von Anfang an festeren stuhlgang als die kleine und das ist heute noch so. Hatte damals auch Milasan Pre gegeben. LG Mela
von boot1072 am 10.02.2008 14:39h

6
yvonne214
.................
hast du schon mal eine andere milch ausprobiert... ich kann hipp empfehlen
von yvonne214 am 10.02.2008 14:39h

5
Haeschen1983
naja....
es war auch schon vorher so, bevor wir den milchzucker gegeben haben..ists denn normal das die so festen stuhl haben oder eher nicht?
von Haeschen1983 am 10.02.2008 14:37h

4
emilysmami2007
...................
mmmhhh den milchzucker is auf dauer auch nicht gut hab ich mir von meinem dok sagen lassen.
von emilysmami2007 am 10.02.2008 14:36h

3
yvonne214
mischen
bereite die milch so zu wie auf der packung angegeben..aber anstatt wasser eben bauchwohl tee
von yvonne214 am 10.02.2008 14:35h

2
Haeschen1983
tee....
hab ich ihr auch versucht zugeben, erstens will sie ihn net und dann hat das bei ihr nix gebracht
von Haeschen1983 am 10.02.2008 14:34h

1
emilysmami2007
gib ihr doch
ein bißchen fencheltee das hat meiner kleinen immer geholfen
von emilysmami2007 am 10.02.2008 14:32h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter